Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Theresa Stommel: ›Staunen ist wie das Salz im Bildungsprozess‹. Zur Bedeutung des Staunens für (ästhetische) Bildung im Kontext geistiger und komplexer Behinderung

27. Juni, 17:45 - 19:15

Wie lässt sich ein allgemeines Verständnis von Bildung theoretisch fundieren? Welche Bedeutung hat der Affekt des Staunens für (inklusive) Bildungsprozesse? In welchem Verhältnis stehen Staunen, ästhetische Erfahrung und Bildungsprozesse? Welche […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Andreas Förster: Digitale Musikinstrumente im sonderpädagogischen Kontext

6. Juni, 17:45 - 19:15

“Digital music technologies have become the primary tools of Western musical culture and are being adopted by other musical cultures around the world” [1, p. 180]. Digitale Musikinstrumente (DMIs) können […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Veronika Phung: Inklusion und/oder Exklusion in Peer-Adressierungen? Eine videographische Studie zu inklusionsorientierten Gruppenmusiziersituationen

16. Mai, 17:45 - 19:15

Wann finden Situationen von Einschluss bzw. ‚Inklusion‘ in Musizierphasen während der Gruppenarbeit statt und wann werden Ausschlusssituationen sichtbar? Welche ‚Gruppenmusiziersituationen‘ begünstigen solche Ein-und Ausschlusssituationen? Welche Folgerungen können daraus für die […]

Saloon Arts Education

SALOON ARTS EDUCATION – ON TOUR TRÄUME SIND UNSERE REALITÄT Festival für inklusives Gelingen und Scheitern

17. Mai, 18:00

17. Mai 2024 | 18h  FFT Düsseldorf  Wir fahren mit den Teilnehmer:innen des Saloons auf Exkursion ans FFT Düsseldorf zum Festival für inklusives Gelingen und Scheitern Träume sind unsere Realität. Wie […]

Kunstpädagogische Positionen

Barrierefreiheit ist mehr als die Rampe: Chancengleichheit in Kunst und Kultur für Menschen mit Behinderung

8. November 2023, 16:00 - 17:30

Kunst und Kultur sollen für alle zugänglich sein und künstlerische Arbeitsweisen sollen in inklusiven Prozessen eine zentrale Rolle spielen. Doch wie wird aus diesem Anspruch Realität und was umfasst Barrierefreiheit […]

Saloon Arts Education

Gastvortrag von Jessica Tropp: Click and Connect

28. Juni 2023, 18:00

Digitalisierung und Inklusion im Kontext der Kunstvermittlung am LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster Im Zeitalter der digitalen Transformation sollen auch Museumsräume, analog sowie digital, noch mehr zu Orten […]

Lehrveranstaltung

Ästhetiken der Zugänglichkeit. Barrierefreiheit in Kunst, Kultur und Forschung: FORSCHUNG

15. Juni 2023, 18:00 - 19:30

mit Caterina Flor Gümpel / PD Dr. Thomas Röske mit dem DFG-Forschungsprojekt Normal#verrückt und Dr. Jana Herwig mit dem Projekt Zum Un-/Haptischen des Smartphones (Dis-/Abilities & Digital Media)   Die […]

Lehrveranstaltung

Ästhetiken der Zugänglichkeit. Barrierefreiheit in Kunst, Kultur und Forschung: KULTURBETRIEB

25. Mai 2023, 18:00 - 19:30

mit Kate Brehme (Kuratorin, Kunstvermittlerin) und Sarah Mang (Künstlerin, Kunstvermittlerin) Die Online-Veranstaltungsreihe beschäftigt sich damit, wie aktuell Zugänglichkeit bzw. Barrierefreiheit in verschiedenen Bereichen gestaltet sind und welche Veränderungspotenziale sich hin […]

Lehrveranstaltung

Ästhetiken der Zugänglichkeit. Barrierefreiheit in Kunst, Kultur und Forschung: KUNSTSCHAFFEN

20. April 2023, 18:00 - 19:30

mit Sophia Neises (Performerin, Choreografin, Accessdramaturgin, Theaterpädagogin) und Steven Solbrig (transdisziplinäre*r Künstler*in, Kulturvermittler*in) Die Online-Veranstaltungsreihe beschäftigt sich damit, wie aktuell Zugänglichkeit bzw. Barrierefreiheit in verschiedenen Bereichen gestaltet sind und welche […]

Lehrveranstaltung

Online-Veranstaltungsreihe „Ästhetiken der Zugänglichkeit. Barrierefreiheit in Kunst, Kultur und Forschung“

Die Online-Veranstaltungsreihe beschäftigt sich damit, wie aktuell Zugänglichkeit bzw. Barrierefreiheit in verschiedenen Bereichen gestaltet sind und welche Veränderungspotenziale sich hin zu einem inklusiveren Miteinander in Kunst, Kultur und Forschung eröffnen […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag Mai-Anh Boger: Kuratierte Sammlung von Kitschbildern zu ‚Inklusion‘ und ‚Diskriminierungskritik‘: Ein trilemmatischer Rundgang

24. Mai 2023, 16:00 - 17:30

In den letzten Jahren hat das Feld der Diskriminierungs- und Inklusionsforschung massiven Zulauf erfahren und sich darüber stark ausdifferenziert. Die Bilder, die dabei aufgerufen werden, bleiben jedoch zumeist dieselben: retortenhaft […]

Saloon Arts Education

Saloon on tour: kaethe:k Kunsthaus Pulheim – Artist Talk mit Minh-Duc Co

25. Mai 2022, 18:00 - 20:00

Das kaethe:k ist ein Kunsthaus für Künstler:innen mit Beeinträchtigung in Pulheim bei Köln. Seit 2020 haben hier elf Künstler:innen einen Atelierplatz in den Bereichen Malerei, Plastik, Grafik, Neue- und Interdisziplinäre […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Michaela Kaiser: Die Bildung aller? Eine Standortbestimmung inklusiver Kunstpädagogik

4. Mai 2022, 16:00 - 17:30

Richtet sich der Blick auf die Begriffe ‚Inklusion‘ und ‚Kunst‘ so lässt sich festhalten, dass sie eine markante Gemeinsamkeit aufweisen: Genau wie für den Begriff ‚Kunst‘ gilt für den Signifikanten […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Rebekka Schmidt: Digitalisierung und Inklusion – Aufgaben und Potentiale für den Kunstunterricht

9. Juni 2021, 16:00 - 17:30

Sowohl der Einbezug von Digitalisierung als auch Inklusion können entweder als bildungspolitische Desiderate (z.B. KMK, 2016; 2011) aufgefasst werden, die von außen an den Kunstunterricht herangetragen werden, oder als dem […]

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Jane Eschment und Annemarie Hahn: “Inklusion”

Jane Eschment und Annemarie Hahn skizzieren den schwer zu definierenden Begriff der Inklusion und die Schwierigkeiten, die mit solchen Definitionsversuchen verbunden sind. Zugleich verdeutlichen sie die Notwendigkeit, sich mit Inklusion […]

Stellenausschreibung

3 Stellenausschreibungen im Bereich Bildung und Vermittlung bei den Staatlichen Museen zu Berlin

Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz schreibt aktuell drei überaus interessante Stellen im Bereich der Bildung und Vermittlung der Staatlichen Museen zu Berlin aus.

Saloon Arts Education

Gastvortrag von Ludwig Gehlen: Man muss es wollen! Kultur führt zur Teilgabe. Das inklusive Kulturprofil der Anna-Freud-Schule

15. Mai 2019, 18:00 - 19:30

„MAN MUSS ES WOLLEN! An der LVR-Anna-Freud-Schule wird es gewollt, ein inklusives Kulturprofil zu realisieren“, so beginnt die Bewerbungsschrift im Wettbewerb von Kinder zum Olymp 2016. Und weiter heißt es […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Dr. Anne Klein: Inklusive Bildung und Disability Studies/History

10. Dezember 2018, 16:00 - 17:30

Unser gesellschaftliches Wissen über „Behinderung“ basiert auf unhinterfragten Vorannahmen; der „klinische Blick“ ist ein Beispiel für solche Kategorisierungsweisen. Inklusive Bildung wird zwar angestrebt, aber nicht wirklich umgesetzt. Die Disability Studies/History […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Dr. Ayla Güler Saied: Cultural Studies und Rap: Forschungsperspektiven für die inklusive (Schul-)Praxis

26. November 2018, 16:00 - 17:30

Der Vortrag greift aktuelle Diskurse im Rap auf: Wie wird gesellschaftliche Zugehörigkeit und Abgrenzung in der Rap Musik inszeniert und wie wird Anerkennung eingefordert? Welche Rolle spielen die Migrationsbewegungen für […]

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Annemarie Hahn

Dinge, Digitalität und Materialität – wie kommt das alles zusammen? Und was hat Inklusion damit zu tun? Wenn dich diese Fragen interessieren, dann bist du nächstes Semester in Annemarie Hahns […]

Saloon Arts Education

Gastvortrag von Lisa Zehetner am 22.6.16: Das Theater als alternativer Lernort. Die Sommerakademie Close up am FFT Düsseldorf

.mbr_monthly Saloon Arts Education Mi, 22.6.2016 | 18 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum R 2.212 | Gronewaldstraße 2 | Köln       Die Sommerakademie […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte