Lade Veranstaltungen

Saloon on tour: kaethe:k Kunsthaus Pulheim – Artist Talk mit Minh-Duc Co

Das kaethe:k ist ein Kunsthaus für Künstler:innen mit Beeinträchtigung in Pulheim bei Köln. Seit 2020 haben hier elf Künstler:innen einen Atelierplatz in den Bereichen Malerei, Plastik, Grafik, Neue- und Interdisziplinäre Medien. Hier werden die Voraussetzungen für künstlerisches Arbeiten sowie Zugänge in Kultur- und Bildungsinstitutionen geschaffen, die für eine selbstbestimmte Professionalisierung von Künstler:innen mit Beeinträchtigung notwendig sind. Zu den Kernbereichen des kaethe:k Kunsthaus gehören ein Atelierbetrieb, eine Agentur, ein Bildungsprogramm und ein Netzwerk. In einer Führung durch das Atelier erhalten die Teilnehmer:innen des Saloon on tour am 25.05.2022 einen Einblick in die Arbeitsweise des kaethe:k Kunsthaus, erfahren Hintergründe zum Konzept und lernen Künstler:innen und Mitarbeiter:innen kennen. Anschließend gibt es beim Sneek Peek zur Ausstellung von Minh-Duc Co die Möglichkeit, sein Werk näher kennenzulernen und mit dem Künstler ins Gespräch zu kommen.

Achtung: Die Teilnahme an diesem Saloon On Tour ist begrenzt und nur für Studierende nach vorheriger Anmeldung möglich. 

 

Minh-Duc Co, geboren 2000 in Siegburg, lebt in Hürth und ist Künstler im kaethe:k Kunsthaus. Seit seiner Kindheit arbeitet er an einem umfangreichen zeichnerischen Werk, das sein Interesse an Sciene-Fiction-Filmen und japanischen Animes widerspiegelt. Akribisch widmet er sich mittels der Zeichnung den Protagonisten seiner Lieblingsserien. Neben zahlreichen Konstruktionszeichnungen, entwirft Minh-Duc Co grafische, kolorierte Blätter, die populäre Charaktere der Filmgeschichte vielfältig vereinen. Vom 1.6. – 15.6.2022 2022 sind diese in seiner ersten Einzelausstellung im kaethe:k Kunsthaus zu sehen. Die Studierende des Saloons erhalten exklusiv eine Vorschau auf die Ausstellung von Minh-Duc Co.

Bildcredits: © Minc-Duc Co und kaethe:k Kunsthaus

 

Wichtiger Hinweis:
Diese Saloon-Veranstaltung findet online über Zoom statt. Die Zugangsdaten erhalten die studentischen Teilnehmer*innen über ihren ILIAS-Kurs. Externe Interessierte wenden sich bitte rechtzeitig per Email an die Veranstalter*innen:
Jane Eschment: jane.eschment@uni-koeln.de

Veranstaltungsort

kaethe:k Kunsthaus
Guidelplatz 4 und 5
Pulheim, 50259