Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Hannah Biedermann: Überzeugungen über Bord werfen! Begegnung im Kinder- und Jugendtheater zwischen Augenhöhe und Hierarchie

14. November, 16:00 - 17:30

Ich habe in meiner Arbeit als Regisseurin für Kinder- und Jugendtheater eine Überzeugung: Bei aller Partizipation im Prozess als auch in den Inszenierungen, bleibt am Ende das Machtgefälle zwischen Erwachsenen […]

Künstlerische Praxis

Artist Talk: Selma Gültoprak – On-site

27. Oktober, 16:00 - 17:30

Selma Gültopraks recherchebasierte Praxis widmet sich inklusiven Orten, gesellschaftlichen Phänomenen und historischen Narrativen und nimmt Form an in Objekten sowie raumspezifischen Installationen. Sie wird in ihrem Vortrag über ihre Arbeitspraxis […]

Künstlerische Praxis

Artist Talk – Johanna Hedva: „Some weirdo named Hedva. I know he was born in some sort of cave there: Ghostfucker, Goblin of a Thousand Backs, Goblin of Time, Hollywood Bully, Grossguts and the King, Grossguts and the Queen, the Goblet of Death.“

20. Juni, 16:00 - 17:30

Johanna Hedva (they/them) is a Korean-American writer, artist, and musician, who was raised in Los Angeles by a family of witches, and now lives between LA and Berlin. Hedva is […]

Studio Art and Research

Lecture by Ewa Einhorn, Jeuno JE Kim, Karolin Meunier: Krabstadt Education Center. Break-Centered Learning

1. Juni, 16:00 - 17:30

Ewa Einhorn and Jeuno JE Kim introduce their transmedia project Krabstadt about a fictitious town where all the Nordic countries send their unwanted people and problems. Together with Karolin Meunier they present […]

Künstlerische Praxis

Artist Talk – Alice Creischer & Andreas Siekmann: Die Ausstellung Potosí Prinzip und ihr Archiv

17. Mai, 16:00 - 17:30

Das Ausstellungsprojekt „Das Potosí-Prinzip“ (kuratiert von Alice Creischer, Max Jorge HInderer und Andreas Siekmann) wurde 2010 im Reina Sofía Museum in Madrid und im Haus der Kulturen der Welt in […]

Künstlerische Praxis

Artist Talk – Christian Kosmas Mayer: Chronopolitics of Form

16. Mai, 16:00 - 17:30

The Vienna-based artist Christian Kosmas Mayer will speak about his artistic practice often based on in-depth historical research and contemporary studies. These serve Mayer a critical reassessment of past and […]

Studio Art and Research

Film und Gespräch: Fari Shams & Arne Schmitt: die Insel. Zum Bildungswerk der Stadt Marl und seinen räumlichen Dimensionen

3. Mai, 16:00 - 17:30

die insel wurde errichtet als Heim des Bildungswerkes der Stadt Marl im Jahr 1955. Der elegante Atriumbau war nicht nur Vorbote des kommenden modernen Stadtzentrums einer aufstrebenden Industriestadt – er […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Lucie Kolb: Orientierung als schlechte Gewohnheit. Über Werkzeuge und Räume des Recherchierens

19. April, 16:00 - 17:30

Lucie Kolb fragt nach den Ordnungen, die Werkzeugen und Räumen des Recherchierens im globalen Norden eingeschrieben sind und erkundet in Anlehnung an Sara Ahmed die Möglichkeit, nicht die Orientierung, sondern […]

Studio Art and Research

Vortrag von Maximiliane Baumgartner: Die vierte Wand der dritten Pädagogin

7. April, 16:00 - 17:30

Wichtige Raumänderung: Der Vortrag findet hybrid im THEATER (Raum 2.212), Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2 Köln, 50931 statt, sowie via Zoom. Interessierte Studierende und externe Gäste, die gerne virtuell teilnehmen möchten, […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Gloria Hasnay & Moritz Nebenführ: Positive Ästhetik – Jef Geys’ Kunst und Klassenraum

7. Dezember 2021, 16:00 - 17:30

Viele Arbeiten des belgischen Künstlers Jef Geys (1934–2018) entstanden im Kontext seines Klassenzimmers an einer Gesamtschule in Balen im flämischen Teil des Landes. In seiner knapp dreißigjährigen Tätigkeit als Lehrer […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Lisa Stuckey: Kompensatorische Infrastrukturen: Agenturen und Thinktanks als Orte der Erkenntnisproduktion und Urteilsempfehlung

1. Dezember 2021, 16:00 - 17:30

Manifestieren sich kompensatorische – ausgleichende, ersetzende – Infrastrukturen, können sie zu kritischen Infrastrukturen werden. In einem walkthrough durch die kuratierte Selbstdarstellung der RAND Corporation soll die Rhetorizität dieses „prototypischen Think Tank“ (Pias/Vehlken 2018) aus […]

Künstlerische Praxis

Curator Talk Max Jorge Hinderer Cruz – Decolonise – Democratise – Deeliticise.

23. November 2021, 16:00 - 17:30

Max Jorge Hinderer Cruz ist ein bolivianisch-deutscher Autor, Kurator und Philosoph. Er lebt in La Paz, Bolivien, wo er bis 2020 Direktor des National Museum of Art (Museo Nacional de […]

Künstlerische Praxis

Curator Talk: Tom Holert – Bildungsschock

30. November 2021, 16:00 - 17:30

Das Recherche- und Ausstellungsprojekt „Bildungsschock. Lernen, Politik und Architektur in den 1960er und 1970er Jahren“ (HKW, Berlin, 2019-2021) fragt: Was waren die materiell-räumlichen und ideologischen Bedingungen der Produktion von Subjekten zu einer Zeit, […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Max Linz: Von Qualm und Flugblättern und ihrem Verschwinden in Welt 3

4. November 2021, 16:00 - 17:30

1967 fragt Herbert Marcuse im Vorwort von Der eindimensionale Mensch: „Dient nicht die Bedrohung durch eine atomare Katastrophe, die das Menschengeschlecht auslöschen könnte, ebenso sehr dazu, gerade diejenigen Kräfte zu […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Andreas Rumpfhuber: Remote Control Space. Überlegungen zur Architektur der Wissensräume

2. November 2021, 16:00 - 17:30

Das Projekt Erweiterung der Universität Wien (1966) des österreichischen Architekten Hans Hollein sowie die Anfänge der Open University (ab 1967) dienen als Ausgangspunkt einer Analyse eines programmatischen Wandels der universitären […]

Studio Art and Research

Lecture by Sergio Muñoz Sarmiento: On the Necessity of Creative Autonomy

21. Oktober 2021, 16:00 - 17:30

Art is burdened with the belief that it must critique and refer to other spaces, the same spaces that allow it to exist and thrive. In fact, art has wanted […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Constanze Ruhm: Durch die Zeit Reisende Spiegel

8. Juli 2021, 16:00 - 17:30

Ein Gespräch über den Film Gli appunti di Anna Azzori / Uno specchio che viaggia nel tempo (72 min., 2020) mit einem Fokus auf die Motive von Wiederholung und Probe. […]

Studio

Artist Talk Nicole Ondre & Vanessa Disler – Feminist Land Art Retreat

22. Juni 2021, 18:00 - 19:30

Feminist Land Art Retreat (FLAR) is a collaborative project by Nicole Ondre and Vanessa Disler. FLAR was born in 2010 with a poster on the wall of Exercise Projects in […]

Studium

Gastvortrag von Yolande Zola Zoli van der Heide: A Lasting Truth Is Change

7. Juni 2021, 16:00 - 17:30

More than ever, institutions are being called upon to transform so that they reflect a democratic and just way of life. This demand has been illuminated by the global pandemic […]

Studium

Gastvortrag von Mimi Zeiger: Gone Soft: On ”Soft Schindler“ and other projects

1. Juni 2021, 18:00 - 19:30

Critic and curator Mimi Zeiger will discuss how hard issues raised in her critical writings are tested in curatorial settings and how softness might be a place of resistance. She’ll […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte