Abschlussarbeit, Screening, Unseminar

Filmscreening: betonsplitter – künstlerische Dokumentarfilme

27. Oktober, 18:00 - 20:30

betonsplitter – Filmscreening am 27.10.2022 um 18 Uhr im THEATER Drei künstlerische Dokumentarfilme, drei Bachelorarbeiten, drei Perspektiven der künstlerischen Forschung: die Studierenden Mareen Müller (Kunst), Moritz Odensaß und Elias Müller […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Vortrag von Martin Brand: Causality and Meaning

25. Oktober, 18:00 - 19:30

Martin Brand beschäftigt sich mit gesellschaftlich-sozialen und politischen Fragestellungen, denen er in seinem künstlerischen Werk mit Arbeiten zwischen Fotografie, Film und Rauminstallation nachspürt. Ausgangspunkt für ihn sind häufig Phänomene, die er als verstörend, irritierend […]

Seminarpräsentation

Filmreihe Reality Bites

Im Rahmen des Seminars REALITY BITES (Dozierende: Judith Funke) haben Studierende unseres Departments eine Filmreihe konzipiert, die derzeit im Filmhaus Köln gezeigt wird. Was haben Kinofilme mit unserem Leben zu […]

Lehrveranstaltung

Freie Plätze: Kunstunterricht im digitalen Zeitalter. Praxisbeispiele für die Schule

In diesem Seminar erproben wir, wie sich mobile, digitale Endgeräte und Apps sinnvoll in Lehr- und Lernprozessen integrieren lassen. Wo liegen die Herausforderungen, wo die Chancen und Anknüpfungspunkte an den bisherigen Kunstunterricht?Wir fotografieren, […]

Seminarpräsentation

Digitaler Rundgang: Trickzeichnung als Experiment – Animierte Grafik vom Daumenkino zur digitalen Präsentation

SoSe 2021 Dozentin: Margit Schmidt   In kleinen Schritten und Nuancen veränderte Einzelbilder, in kurzer Abfolge dem trägen menschlichen Auge präsentiert, vermitteln den Eindruck von Bewegung und Veränderung. Der künstlerische […]

Seminarpräsentation

Digitaler Rundgang: The City that never was

SoSe 2021 Dozentin: Susi Jirkuff   ‚The City that never was‘ …ist der Titel eines Buches über spekulativen Urbanismus, über Projekte, die gebaut, aber nicht bewohnt, geplant, aber nie fertig […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Malve Lippmann und Can Sungu (Bi’bak): Sinema Transtopia – Filmbildung in einer (post-)migrantischen Gesellschaft

10. Januar, 16:00 - 17:30

Wie lässt sich ein neues Kino in der transnationalen Gesellschaft gemeinsam gestalten? Wie muss ein Kino heute aussehen, dass auf die Anforderungen durch Globalisierung, Digitalisierung und ökonomische Prekarität in angemessener […]

Abschlussarbeit

Filmvorstellung: Krankheitskrank

23. Juli 2021, 20:00

Die Angst vor Krankheit. Als ständiger Begleiter deines Lebens.   Im Rahmen einer Bachelorarbeit entwickelte Linda Waasem einen Film über die Personifizierung von Hypochondrie. Am 23.07.2021 um 20 Uhr wird […]

Seminarpräsentation

Digitaler Rundgang: Experimental Dance Film

WiSe 2020/2021 Dozentin: Reut Shemesh   In this seminar, we will get to know the field of experimental dance films and create short dance films. The seminar will follow the […]

Allgemein

Interdisziplinäre Arbeitstagung „Szenen des Sexuellen: Spielfilme als Analytiker*innen“

Die Arbeitstagung richtet sich auf Spielfilme als Erkenntnisinstrumente. Sie fragt in interdisziplinärer Perspektive danach, wie filmische Produktionen das Sexuelle in seinen vielfältigen Aspekten analysieren. Dabei beschränkt sich der kulturell-sexuelle Gehalt […]

Konferenz

Interdisziplinäre Arbeitstagung „Szenen des Sexuellen: Spielfilme als Analytiker*innen“

4. Juni 2021 - 5. Juni 2021

Die Arbeitstagung richtet sich auf Spielfilme als Erkenntnisinstrumente. Sie fragt in interdisziplinärer Perspektive danach, wie filmische Produktionen das Sexuelle in seinen vielfältigen Aspekten analysieren. Dabei beschränkt sich der kulturell-sexuelle Gehalt […]

#hybrid

Online Filmprogramm mit Katja Lell: I want to break the order of things, anschließend Gespräch mit den Macher*innen

2. Dezember 2020, 19:30

opazitäten Filmscreening mit Q & A, die Filmemacher*innen sind anwesend. mit Filmen von Mona Bäcker, Sina Reuter, Felix Wender, Chris_tina Grübler, Alessa Heimburger, Toni Kronies STRGHT, Chris_tina Grübler, 16:42 min […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Laura Horelli: Changes in Direction

25. November 2020, 16:00 - 17:30

Laura Horelli untersucht in ihren neuesten Arbeiten anhand mikrohistorischer Beispiele die historischen Verbindungen zwischen Namibia, der Deutschen Demokratischen Republik und Finnland. Die Werke fragen multi-perspektivisch nach der Bedeutung und dem […]

Seminarpräsentation

Digitaler Rundgang: The Shape of Time

SoSe 2020 – The Shape of Time – Zeit, Video, Kunst Dozent: Martin Brand „…ein Zustand der Dinge, der sich unaufhörlich veränderte, ein Materiestrom, in dem kein Verankerungspunkt oder Bezugszentrum […]

Personen

Neue Lehrkraft für besondere Aufgaben im Studiengang Intermedia am Institut für Kunst & Kunsttheorie: Andreas Bunte

Zu Beginn des Wintersemesters 2020/21 dürfen wir Andreas Bunte als neue Lehrkraft für besondere Aufgaben im Studiengang Intermedia am Institut für Kunst & Kunsttheorie begrüßen. Andreas Buntes Filme und Film-Installationen […]

Seminarpräsentation

REALITY BITES – Dokumentarfilme im Gespräch: Programm im Juni/Juli 2020

Nachdem auch REALITY BITES von den Kinoschließungen und Veranstaltungsabsagen der vergangenen Monate betroffen war, kann nun die Kölner Abschlussveranstaltung im wiedereröffneten Odeon Kino stattfinden – eine Gruppe von Studierenden des […]

Screening

Lipstick Cinema: Filmscreening und Gespräch

28. Oktober 2019, 18:30 - 20:00

We will show some films and excerpts of films we love! #witches #desire #new queer cinema #performing_gender #end_patriarchy #camp #filmcolors #challenge_heteronormativity #kitsch #rockmusical #exploitationmovie #loveandblood open for all***   films […]

Screening

Lipstick Cinema: Filmscreening und Gespräch

25. November 2019, 18:30

We will show some films and excerpts of films we love!   #witches #desire #new queer cinema #performing_gender #end_patriarchy #camp #filmcolors #challenge_heteronormativity #kitsch #rockmusical #exploitationmovie #loveandblood open for all***   […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Marion Kranen und Stefanie Wüster-Bludau (Köln im Film e.V.): Filmische Geschichten der Stadt – Spurensuche und Sichtbarkeit

2. Dezember 2019, 16:00 - 17:30

Mit der Filmreihe „Vom Kommen, Gehen und Bleiben – Filmische Geschichten der Migration“ (2.-20.10.2019) zeigt Köln im Film e.V.  eine Programmauswahl zum Thema Migration mit konkreten Bezügen zu Köln. Die […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Katja Lell: N.O. Body is in the (class-)room. Queere Filmbildung in künstlerischen Filmen

13. Januar 2020, 16:00 - 17:30

Ich sitze in einem leeren Hörsaal. Vorne an der Tafel ist ein Bett aufgebaut, das von einer Musikbox und einer Lampe gerahmt wird. Die Vorlesung beginnt und Annie Jones, die […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Olaf Sanders: Kunststunde. Über Brecher und anti/faschistisches Leben

15. Januar 2020, 16:00 - 17:30

Am 3. Oktober 2019 kam der Film Deutschstunde in die Kinos. Ich halte ihn für einen der schlechtesten Kinofilme des vergangenen Jahres, weil er Ambivalenzen zum Verschwinden bringt, die die Romanvorlage […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Arne Bunk und Tanja Bächlein: Finden, begegnen, stehlen

18. November 2019, 16:00 - 17:30

Arne Bunk und Tanja Bächlein berichten aus ihrer künstlerischen Vermittlungspraxis. Gemeinsam haben sie 2018 den Verein „bild+begegnung“ gegründet, dieser fördert die ästhetische Bildung und die bildende Kunst insbesondere in Fotografie […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Spaces and Militancy. Situated Visual and Spatial Politics. Eine künstlerische Forschung von Sandra Schäfer

Meine künstlerische Forschung beschäftigt sich mit Filmen und Räumen, die in das Verhältnis von Macht, Gewalt und Befreiung eingreifen. Ich untersuche filmische Methoden des Militanten Kinos der Dekolonialisierungs- und Befreiungskämpfe. […]

Extern

Filmreihe Kino & Migration #2: for the right to have rights

1. Dezember 2016 - 11. Dezember 2016

Eröffnung am 1.12.2016, 20 Uhr, Filmclub 813 | Workshop mit dem äthiopisch-italienischen Filmemacher Dagmawi Yimer Vom 1. bis zum 11. Dezember 2016 veranstaltet der Filmclub 813 eine Reihe zum Thema Flucht & Migration, […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastvortrag von Mareike Bernien: Performing the Image

4. April 2019, 18:00 - 19:30

“To trace a history of tactile looking offers a strategy that can be called upon when our optical resources fail to see.” Laura Marks Bilder entstehen aus einem Gefüge von […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte