Im Rahmen der Vortragsreihe Saloon Arts Education werden Akteur*innen aus der Schulpraxis eingeladen, um Projekte, Konzepte, Beobachtungen, Erfahrungen und Unterrichtsideen vorzustellen. Unter anderem richtet sich der Fokus insbesondere auf die Verkoppelung von Kunst, Digitalisierung und Bildung in der Schule. Das Format strebt die enge Vernetzung der kunstpädagogischen Handlungspraxis mit dem universitären Studium der ästhetischen Fächer an.

Studierende sind grundsätzlich eingeladen, an diesem Diskurs teilzuhaben. Bei nachgewiesener Teilnahme an 10 solcher Einzelveranstaltungen, aktiver Beteiligung an den Diskussionen und Abgabe einer schriftlichen Portfolio-Reflexion (Details in der Sprechstunde bei G. Krebber) können 3 CPs vergeben werden.

Die Vortragsreihe ist öffentlich und findet mittwochs von 18.00-19.30 Uhr statt. Gäste sind herzlich willkommen.

Organisation: Gesa Krebber, Jane Eschment

 

PROGRAMM IM Sommersemester 2021

Auch im Sommersemester 2021 finden alle Saloon-Veranstaltungen online über Zoom statt. Die jeweiligen Zugangsdaten erhalten die studentischen Teilnehmer*innen über ihren ILIAS-Kurs. Externe Interessierte wenden sich bitte per Email an die Veranstalter*innen.  

 

14.04. | 18h  Einführungsveranstaltung in den Saloon Arts Education (verpflichtend für alle neuen Teilnehmer*innen)
05.05. | 18h
19.05. | 18h Gastvortrag und Impulse von Anna Arnold: Und jetzt digital? Papier-gestalten. Analoge Vermittlungskonzepte in Zeiten des Lockdowns
02.06. | 18h
30.06. | 18h
07.07. | 18h Gastvortrag und Lesung von Letitia Gaba: The Outsalter

PROGRAMM IM WinterSEMESTER 2020/21

Alle Saloon-Veranstaltungen finden im Wintersemester 20/21 online über Zoom statt. Die jeweiligen Zugangsdaten erhalten die studentischen Teilnehmer*innen über ihren ILIAS-Kurs. Externe Interessierte wenden sich bitte per Email an die Veranstalter*innen. 

11.11. | 18h  Einführungsveranstaltung in den Saloon Arts Education (verpflichtend für alle neuen Teilnehmer*innen)
18.11. | 17.50h
09.12. | 18h Gastvortrag von Isabel Eisfeld: Nicht im selben Boot!??? Ansätze einer transkulturellen Kunstpädagogik in der (Post-) Migrationsgesellschaft
27.01. | 18h
03.02. | 18h

Materialien

Laufzettel

Portfolio-Leitfaden Saloon Arts Education