Saloon Arts Education

Gastvortrag von Isabel Eisfeld: Nicht im selben Boot!??? Ansätze einer transkulturellen Kunstpädagogik in der (Post-) Migrationsgesellschaft

9. Dezember, 18:00

Globalisiert, digital vernetzt, transkulturell? Wir sind längst (Post-) Migrationsgesellschaft geworden. Was bedeutet das für eine kreative, ko-konstruktive Auseinandersetzung mit Identität in der Schule? Bei ihrem Besuch im Saloon erzählt Isabel […]

Kunstpädagogische Positionen

Kalkül und Kontingenz – Rückblick auf ein Forschungsprojekt anlässlich seiner Publikation

9. Dezember, 16:00 - 17:30

Anne Gruber, Milena Meier, Anna Schürch, Sascha Willenbacher   Was bedeutet der bildungstheoretisch aufgeladene Begriff ‚Kontingenz‘ für das Unterrichten von Kunst und Theater an Schulen? Etwa, dass mit unvorhergesehenen Situationen […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Stephanie Weber: Gender als Performance – (De)Konstruktion von Geschlecht

7. Dezember, 16:00 - 17:30

Spätestens seit der Veröffentlichung des Buchs „Gender Trouble“ von Judith Butler (1990) wissen wir, dass Geschlecht als sozial konstruiert sowie als Performanceakt verstanden werden kann und immer wieder von Menschen […]

Studio Art and Research

Lecture by Lasse Lau: Queer Geographies – Between Hegemony and Antagonism

3. Dezember, 18:00 - 19:30

Edward Said wrote in his book Culture and Imperialism on the struggle over geographies, “Just as none of us is outside or beyond geography, none of us is completely free from the […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Katja Gunkel: Cute GIF – Potentiale eines medienästhetisch-affektiven Ensembles digitaler Gegenwartskultur

2. Dezember, 16:00

»Don’t tell it to me, GIF it to me!« – @reactions (giphy.com) Millionenfach geteilt, kollektiv produziert wie konsumiert – als sozial motivierte, memetisch partizipative Ausdrucksformen sind GIF-Animationen zu einem integralen […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Gerda König und Gitta Roser: DIN A 13 tanzcompany – Einblicke in den mixed-abled Tanz

30. November, 16:00 - 17:30

Die DIN A 13 tanzcompany ist international eines der wenigen Tanzensembles, deren Mitglieder sich aus Tänzer*innen mit und ohne körperlicher Besonderheiten zusammensetzen. Seit 1995 bereichern DIN A 13 tanzcompany und […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Intermedia Winter School – Josephine B. Schmitt: Von Algorithmen und Kaninchenlöchern – Die Rolle des YouTube-Empfehlungsalgorithmus für den Kontakt mit extremistischen Inhalten

27. November, 18:00 - 19:30

Der sogenannte Empfehlungsalgorithmus hat das Ziel die Nutzer*innen so lange wie möglich auf der Plattform zu halten und damit Einnahmen zu generieren. Dafür „lernt“ der Algorithmus, was die Nutzer*innen sehen […]

Studium

Online MBR wird SPACE – alles neu!

Einige von euch haben vielleicht im letzten Semester etwas vom „Online MBR“ auf ILIAS gehört… Mit neuem Namen und neuem Layout bieten wir euch in diesem Semester viele weitere Inhalte […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Intermedia Winter School – Christian Katzenbach: Regulierung „durch“ Algorithmen? Die Zuschreibung von Agency und das Motiv der technischen Lösung sozialer Probleme

25. November, 18:00 - 19:30

Algorithmen werden vielfältige soziale Funktionen zugeschrieben: Vermeintlich entscheiden sie über die Vergabe von Krediten, über Potenziale auf dem Arbeitsmarkt, den schnellsten Weg zum Ziel und die Relevanz von Nachrichten. Zudem […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Antje Winkler: Postdigitale Schauplätze und ihr politisches Potenzial

25. November, 16:00

Wo war die Kunst, die sich bemüht, das Neue, die Widerständigkeit und damit auch die kritische Auseinandersetzung mit der gegenwärtigen Welt in/durch und über die Werke hinaus zu suchen? In […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Laura Horelli: Changes in Direction

25. November, 16:00 - 17:30

Laura Horelli untersucht in ihren neuesten Arbeiten anhand mikrohistorischer Beispiele die historischen Verbindungen zwischen Namibia, der Deutschen Demokratischen Republik und Finnland. Die Werke fragen multi-perspektivisch nach der Bedeutung und dem […]

#hybrid

Führung durch die Ausstellung CHTHULU, Galerie Nagel Draxler

25. November, 16:00 - 18:30

immermittwochs #hybrid Im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe #hybrid führt Julia Maja Funke (ehem. Intermedia-Studentin des Instituts, jetzt an der KHM) durch die Ausstellung Chthulu von Hansjörg Mayer (Berlin) in der […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Intermedia Winter School – Nushin Yazdani & Nakeema Stefflbauer: Algorithmic Agency vs. Awful AI

24. November, 18:00 - 19:30

The internet began as an alternative to real life: it meant a different way of interaction with humans – and a different way of experiencing the world. Today, computer algorithms […]

Lehrveranstaltung

Intermedia Winter School: ALGORITHMIC AGENCY

24. November, 10:00 - 28. November, 17:00

Algorithmen, die Quintessenz softwarebasierter Systeme, haben sich im Zuge der digitalen Transformation fundamental in Sozialität eingeschrieben. Dabei wird zunehmend deutlich, dass Algorithmen weder neutrale noch rein passiv-instrumentelle Konstrukte sind, sondern […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Simon Harder: Trans*formationen in der Kunst/Pädagogik

23. November, 16:00 - 17:30

Der Beitrag nähert sich einem trans*formativen Ansatz von Kunst/Pädagogik. Dabei fragt er danach, wie hegemoniale Zwei-Geschlechtlichkeit in ihrer Verwobenheit mit postkolonialen Logiken herausgefordert werden kann. Dem nähert sich der Beitrag […]

Konferenz

Symposium: (In)Visibility of Art

21. November, 15:00 - 20:00

The influence of digitalization on the visibility of art and artists cannot be analyzed simply and conclusively. Various factors, such as history, politics, technical approaches, but also aesthetic questions, play a […]

Kunstpädagogische Positionen

Kunstpädagogische Positionen 52: Rahel Puffert – Umräumen statt aufräumen & 53: Florian Pfab – Blackbox Kreativität

Ab sofort sind die neuen Hefte der Reihe »Kunstpädagogische Positionen« downloadable und als Büchlein bestellbar unter: http://kunst.uni-koeln.de/kpp/hefte/heft-53/ http://kunst.uni-koeln.de/kpp/hefte/heft-52/   Florian Pfab: Blackbox Kreativität Zwischen der „Kreativität“ und dem künstlerischen Gestaltungsprozess […]

Educational Resource

Toolkit: AEB

Die Forschungswerkstatt AEB der Kunst und Kunsttheorie eröffnet mit Sound- und Lichtanlage, Tanzboden und Beamer vielfältige Möglichkeiten der ästhetischen Forschung. Vor der Nutzung benötigen Studierende lediglich eine Einweisung in die […]

Saloon Arts Education

Ideenpool Praxissemester #2: Studienprojekte & Forschendes Lernen im Praxissemester

18. November, 17:50 - 19:45

An diesem Abend wollen wir spannende Forschungsansätze aus dem Praxissemester würdigen und in einer Zoom-Konferenz einem breiteren Publikum vorstellen. Masterstudent*innen der Kunstpädagogik geben Einblicke in ihre Studienprojekte, die sie im […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Petra Graul-Mayr: Bewegung in der Ästhetischen Erziehung

16. November, 16:00 - 17:30

Die Bedeutung von Bewegung und Körperlichkeit für kindliche Bildungs- und Entwicklungsprozesse lässt sich als Ergebnis einer systematischen Sichtung und Analyse von internationalen und interdisziplinären Fachdiskursen, verschiedenen Bedeutungsfeldern bzw. Hauptkategorien (Bahr […]

Ausstellung

TIME SCAPES

11.11. – 22.11.2020 Camera Austria, Graz Ein Kooperationsprojekt zwischen der Simon Fraser University, School for the Contemporary Arts (Prof. Sabine Bitter) und der Universität zu Köln, Labor für Kunst und […]

Personen

Lehrvertretung Lehrstuhl Künstlerische Praxis zum WiSe 20/21: Mirjam Thomann

Zu Beginn des Wintersemesters 2020/21 hat Mirjam Thomann die Lehrvertretung der Professur für Künstlerische Praxis am Institut für Kunst und Kunsttheorie übernommen. Mirjam Thomann studierte Bildende Kunst an der Kingston […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Karolin Meunier: In Sprache übersetzen

12. November, 16:00 - 17:30

Der Vortrag handelt von der künstlerischen Arbeit mit Übersetzungsprozessen, Gesprächen und Situationen der Vermittlung. Es geht um den Einsatz von Sprache als Technik um sich feministische Texte zu erschließen und […]

Educational Resource

INFO BITE: Praxissemester

Keine Panik vor dem Praxissemester! Mag es doch noch so komplex sein, Gesa Krebber und Jane Eschment erläutern die Herausforderungen und Chancen des Praxissemesters in der Kunst und ermutigen zu […]

Seminarpräsentation

Digitaler Rundgang 2020

Ein Semester haben wir zu Hause studiert und zu Hause Kunst gemacht. Jetzt stellen wir sie aus – nicht zu Hause, auch nicht in der Uni, aber hier. Unter der […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte