Saloon Arts Education

IDEENPOOL #4 Studienprojekte und Forschendes Lernen im Praxissemester

16. November, 18:00 - 20:00

Wir laden herzlich zum vierten „Ideenpool Studienprojekte im Praxissemester“ ein. An diesem Abend möchten wir spannende Forschungsideen und -ansätze aus dem Praxissemester im Fach Kunst und im Lernbereich Ästhetische Erziehung würdigen […]

Abschlussarbeit, Screening, Unseminar

Filmscreening: betonsplitter – künstlerische Dokumentarfilme

27. Oktober, 18:00 - 20:30

betonsplitter – Filmscreening am 27.10.2022 um 18 Uhr im THEATER Drei künstlerische Dokumentarfilme, drei Bachelorarbeiten, drei Perspektiven der künstlerischen Forschung: die Studierenden Mareen Müller (Kunst), Moritz Odensaß und Elias Müller […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Hannah Biedermann: Überzeugungen über Bord werfen! Begegnung im Kinder- und Jugendtheater zwischen Augenhöhe und Hierarchie

14. November, 16:00 - 17:30

Ich habe in meiner Arbeit als Regisseurin für Kinder- und Jugendtheater eine Überzeugung: Bei aller Partizipation im Prozess als auch in den Inszenierungen, bleibt am Ende das Machtgefälle zwischen Erwachsenen […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Oliver Kautny: Lehre, Forschung und Third Mission im Cologne Hip Hop Institute

12. Dezember, 16:00 - 17:30

In diesem Beitrag möchte ich anhand verschiedener Beispiele darlegen, wie die Arbeit CCHI durch die Zusammenarbeit mit HipHop-Künstlerinnen geprägt ist und wie Lehre, Forschung und verschiedene Formen des Transfers (Wissen, […]

Studium

Freie Seminarplätze am Lehrstuhl für Ästhetische Bildung

Es gibt noch freie Plätze in Seminaren des Lehrstuhls Ästhetische Bildung: Förderpotentiale in der ästhetisch künstlerischen Bildung in der Grundschule(Dozent*in: Christina Otto) Kolonialität verlernen: Love & Care im (ethnologischen) Museum (Dozent*in: […]

Publikation

NEU: Studio, Art & Research Reader

Neu erschienen! Studio, Art & Research Reader: Kunst als kritische Sprache und Praxis – Situiertes Wissen als Komplizin Mit Beiträgen von Karolin Meunier, Laura Horelli, Lasse Lau, Kimberli Meyer / […]

Studio Art and Research

Lecture by Ewa Einhorn, Jeuno JE Kim, Karolin Meunier: Krabstadt Education Center. Break-Centered Learning

1. Juni, 16:00 - 17:30

Ewa Einhorn and Jeuno JE Kim introduce their transmedia project Krabstadt about a fictitious town where all the Nordic countries send their unwanted people and problems. Together with Karolin Meunier they present […]

Studio Art and Research

Film und Gespräch: Fari Shams & Arne Schmitt: die Insel. Zum Bildungswerk der Stadt Marl und seinen räumlichen Dimensionen

3. Mai, 16:00 - 17:30

die insel wurde errichtet als Heim des Bildungswerkes der Stadt Marl im Jahr 1955. Der elegante Atriumbau war nicht nur Vorbote des kommenden modernen Stadtzentrums einer aufstrebenden Industriestadt – er […]

Studium

Freie Plätze im Seminar „Theaterspielen als ästhetische Bildung“

Theaterspielen als ästhetische Bildung – Erprobung von Schauspieltheorien und theaterpädagogischen Ansätzen  Dieses Praxisseminar ist Teil eines Tandemangbots (Twinangebot). Es kann nur in Kombination mit dem zugehörigen Twin 1 „Theaterspielen mit […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Lucie Kolb: Orientierung als schlechte Gewohnheit. Über Werkzeuge und Räume des Recherchierens

19. April, 16:00 - 17:30

Lucie Kolb fragt nach den Ordnungen, die Werkzeugen und Räumen des Recherchierens im globalen Norden eingeschrieben sind und erkundet in Anlehnung an Sara Ahmed die Möglichkeit, nicht die Orientierung, sondern […]

Studio Art and Research

Vortrag von Maximiliane Baumgartner: Die vierte Wand der dritten Pädagogin

7. April, 16:00 - 17:30

Wichtige Raumänderung: Der Vortrag findet hybrid im THEATER (Raum 2.212), Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2 Köln, 50931 statt, sowie via Zoom. Interessierte Studierende und externe Gäste, die gerne virtuell teilnehmen möchten, […]

Exkursion

FIELD SCHOOL: BERLIN. The Studio and the City

13. Dezember 2021 - 17. Dezember 2021

Field School: Berlin The Studio and the City 13.12.21 – 17.12.2021 Eine Kooperation des Labor für Kunst und Forschung am Department Kunst und Musik der Universität zu Köln mit feldfünf, […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Gloria Hasnay & Moritz Nebenführ: Positive Ästhetik – Jef Geys’ Kunst und Klassenraum

7. Dezember 2021, 16:00 - 17:30

Viele Arbeiten des belgischen Künstlers Jef Geys (1934–2018) entstanden im Kontext seines Klassenzimmers an einer Gesamtschule in Balen im flämischen Teil des Landes. In seiner knapp dreißigjährigen Tätigkeit als Lehrer […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Lisa Stuckey: Kompensatorische Infrastrukturen: Agenturen und Thinktanks als Orte der Erkenntnisproduktion und Urteilsempfehlung

1. Dezember 2021, 16:00 - 17:30

Manifestieren sich kompensatorische – ausgleichende, ersetzende – Infrastrukturen, können sie zu kritischen Infrastrukturen werden. In einem walkthrough durch die kuratierte Selbstdarstellung der RAND Corporation soll die Rhetorizität dieses „prototypischen Think Tank“ (Pias/Vehlken 2018) aus […]

Abschlussarbeit

Ausstellung: schule.macht.wissen

19. November 2021, 18:30 - 22:00

schule.macht.wissen Spuren von Diskriminierung in Material und Raum sichtbar machen und verwischen   Ergebnisse einer ästhetischen Forschung im Rahmen der Masterarbeit von Alina Bonitz   light it, dress it, draw […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Max Linz: Von Qualm und Flugblättern und ihrem Verschwinden in Welt 3

4. November 2021, 16:00 - 17:30

1967 fragt Herbert Marcuse im Vorwort von Der eindimensionale Mensch: „Dient nicht die Bedrohung durch eine atomare Katastrophe, die das Menschengeschlecht auslöschen könnte, ebenso sehr dazu, gerade diejenigen Kräfte zu […]

Studio Art and Research

Gastvortrag von Andreas Rumpfhuber: Remote Control Space. Überlegungen zur Architektur der Wissensräume

2. November 2021, 16:00 - 17:30

Das Projekt Erweiterung der Universität Wien (1966) des österreichischen Architekten Hans Hollein sowie die Anfänge der Open University (ab 1967) dienen als Ausgangspunkt einer Analyse eines programmatischen Wandels der universitären […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Eva Plischke: Wissen, wo man steht – Warum und wie Klassenunterschiede mit Kindern im Rahmen einer interaktiven Theaterperformance verhandeln

13. Dezember 2021, 16:00 - 17:30

Die Begriffe der Klasse, der Klassenunterschiede und der Klassengesellschaft sind jüngst in öffentliche Diskurse zurückgekehrt – auch im Theater. Im Jahr 2020 veranstaltet das Impulse-Festival die Akademie #2 Zeige deine […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Sibylle Peters: Forschungstheater als Fluchtweg aus gesellschaftlicher Teilung

29. November 2021, 16:00 - 17:30

Forschen, das bezeichnet im Forschungstheater ein experimentelles und zugleich gezieltes Eingreifen in die Realität – motiviert durch Wünsche von Kindern, informiert durch Wissenschaft und ermächtigt durch Kunst und ihre Mittel. […]

Studio Art and Research

Lecture by Sergio Muñoz Sarmiento: On the Necessity of Creative Autonomy

21. Oktober 2021, 16:00 - 17:30

Art is burdened with the belief that it must critique and refer to other spaces, the same spaces that allow it to exist and thrive. In fact, art has wanted […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte