Lade Veranstaltungen

Gastvortrag von Dora Celentano: Künstliche Intelligenz und Reproduktion von Geschlechternormen durch Algorithmen der Repräsentation

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der tägliche Umgang mit Formen der Selbstdarstellung in Social Media gehören für Jugendliche zum medialen Konsumstandard, teilweise auch zur eigenen medialen Praxis der Repräsentation.
Gerade Frauen sind mehrheitlich der Beurteilung aufgrund ihrer äußerlichen Erscheinung ausgesetzt und haben gesellschaftlich oft einen gewissen Schönheitsdruck. Das Zuschreiben geschlechtstypischer Merkmale und Verhaltensweisen ist tief in unserer Gesellschaft verankert und wird oft unterbewusst von Generation zu Generation weitergegeben.
Die Verbindung vom Umgang mit künstlicher Intelligenz, einer feministischen Sichtweise, Funktionen der Selbstdarstellung in Social Media und einer künstlerischen Auseinandersetzung, bilden im Zusammenschluss die Idee für das Unterrichtsprojekt, das im Rahmen des Saloons vorgestellt wird.

 

Dora Celentano ist Künstlerin, Kunstvermittlerin und Kunstpädagogin. Sie studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Prof. Rita Mc.Bride und war Meisterschülerin von Prof. Stefan Kürten.
Arbeitskontexte: Museumsguide am Museum Folkwang Essen, Koordinatorin des Austauschprogramms in Düsseldorf der Malerei-Master-Studierenden der Alfred University New York, SoSe 2021 Lehrauftrag Grundlagen der Gestaltung an der Folkwang Universität der Künste. Sie arbeitet und lebt in Düsseldorf.

 

Alle Saloon-Veranstaltungen finden im Wintersemester 2021 online über Zoom statt. Die jeweiligen Zugangsdaten erhalten die studentischen Teilnehmer*innen über ihren ILIAS-Kurs. Externe Interessierte wenden sich bitte rechtzeitig per Email an die Veranstalter*innen:
Jane Eschment: jane.eschment@uni-koeln.de
Gesa Krebber: g.krebber@uni-koeln.de

 

Bildcredits: Dora Celentano

Details

Datum:
12. Januar
Zeit:
18:00 - 19:30
Format:

Veranstaltungsort

online

Veranstalter

Institut für Kunst & Kunsttheorie
Webseite:
Veranstalter-Website anzeigen