Studio Art and Research

  1. Veranstaltungen
  2. Studio Art and Research

Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Gastvortrag von Gloria Hasnay & Moritz Nebenführ: Positive Ästhetik – Jef Geys’ Kunst und Klassenraum

online

Viele Arbeiten des belgischen Künstlers Jef Geys (1934–2018) entstanden im Kontext seines Klassenzimmers an einer Gesamtschule in Balen im flämischen Teil des Landes. In seiner knapp dreißigjährigen Tätigkeit als Lehrer fungierte das Klassenzimmer für Geys und seine Schüler*innen als Laboratorium, Ausstellungsraum, Ort für pädagogische Experimente und die Verhandlung ästhetischer wie sozialpolitischer Fragen. Die Kurator*innen Gloria […]

Vortrag von Maximiliane Baumgartner: Die vierte Wand der dritten Pädagogin

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

Wichtige Raumänderung: Der Vortrag findet hybrid im THEATER (Raum 2.212), Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2 Köln, 50931 statt, sowie via Zoom. Interessierte Studierende und externe Gäste, die gerne virtuell teilnehmen möchten, melden sich bitte bei mareen.mueller@uni-koeln.de, sie bekommen dann Zoom-Link und Passwort zur Teilnahme zugeschickt. Die Reflexion pädagogischer Modelle und urbaner Kontexte, in denen sich Konzepte […]

Gastvortrag von Lucie Kolb: Orientierung als schlechte Gewohnheit. Über Werkzeuge und Räume des Recherchierens

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

Lucie Kolb fragt nach den Ordnungen, die Werkzeugen und Räumen des Recherchierens im globalen Norden eingeschrieben sind und erkundet in Anlehnung an Sara Ahmed die Möglichkeit, nicht die Orientierung, sondern die Desorientierung als Ausgangspunkt zu nehmen. Sie spricht über zwei Projekte Teaching the Radical Catalogue (seit 2021 mit Eva Weinmayr), ein Studienprogramm, das die Mechanismen […]

Film und Gespräch: Fari Shams & Arne Schmitt: die Insel. Zum Bildungswerk der Stadt Marl und seinen räumlichen Dimensionen

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

die insel wurde errichtet als Heim des Bildungswerkes der Stadt Marl im Jahr 1955. Der elegante Atriumbau war nicht nur Vorbote des kommenden modernen Stadtzentrums einer aufstrebenden Industriestadt – er war auch der erste Neubau für die Erwachsenenbildung in der Bundesrepublik nach Kriegsende. Für seinen überregionalen Ruhm verantwortlich war der spezifische Geist der Arbeit, der […]

Lecture by Ewa Einhorn, Jeuno JE Kim, Karolin Meunier: Krabstadt Education Center. Break-Centered Learning

online

Ewa Einhorn and Jeuno JE Kim introduce their transmedia project Krabstadt about a fictitious town where all the Nordic countries send their unwanted people and problems. Together with Karolin Meunier they present their most recent collaboration, the Krabstadt Education Center (KEC). By expanding animation to think about education systems, KEC is interested in places where we are stuck […]

Vortrag von Alex Wissel: Die Knute der Freiheit. Transmedialität als produktiver Störfaktor

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

In seinem Vortrag wird der Künstler Alex Wissel darlegen, wie sich in den vergangenen 18 Jahren Transmedialität zu dem bestimmenden Moment seiner Arbeit entwickelt hat. Schauplätze dieses Handelns sind und waren dabei sein Arbeiten als Schauspieler und Drehbuchautor im Filmbereich, seine Arbeit als Bühnenbildner im Theater und Clubbereich und seine Arbeit als bildender Künstler in […]

Vortrag von Nicole Six & Reinhard Braun: Die Stadt & Das gute Leben

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

Nicole Six und Reinhard Braun präsentieren ein Projekt für den öffentlichen Raum, das im Rahmen der Initiative »Graz Kulturjahr 2020« realisiert wurde. Das gute Leben ist kein Idealzustand, der zu erreichen wäre und auch kein konkretes Konzept, das es umzusetzen gälte, sondern ein ständiger Prozess der Aushandlung und des Neuüberdenkens, des Teilens und der Teilhabe, […]

Artist Talk: Didem Pekün

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

In this talk Didem Pekün will present her practice encompassing 15 years with 5 films and the various artist research methods she employs in them. Starting with her practice-based PhD at Visual Cultures – Goldsmiths that focused on first person filmmaking in Turkey, she will then move onto her two films on Bosnian War (Araf […]

Performative Lecture by Leon Filter and Valentina Curandi: MUMMYTHEDADDY

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

MUMMYTHEDADDY is a collection of personal anecdotes and written images that explore paternal relationships, inherited memories and experiences with familiar roles. Through stories of military service, dementia, and monsters, Leon Filter reflects on the complexities of family histories. By examining how we remember and forget, MUMMYTHEDADDY emphasizes the contributions of narratives in shaping our understanding […]

Lesung von Annette Weisser: Neues von Noora: Künstlerisches Schreiben, Schreiben über Kunst

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

Annette Weisser ist bildende Künstlerin und Autorin. Sie lebt seit 2019 wieder in Berlin. Derzeit lehrt sie an der Kunsthochschule Kassel. Von 2006 bis 2019 lehrte sie am Art Center College of Design, Pasadena. Ein wiederkehrendes Thema in ihrer Arbeit der letzten Jahre ist die Auseinandersetzung mit der deutschen Geschichte. In ihrer gemeinsamen Arbeit mit […]

Lecture by Yen Noh: Diseuse(d), Diseased, Disused: The practice of illness

Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89, Köln, Deutschland

Diseuse(d), Diseased, Disused concerns illness as a practice. By refusing illness as an individuated notion of survival and moving away from the cultural norms and stigmas it brings out, it engages illness as a means for participating in artistic and social aesthetic pedagogy. This lecture specifically explores that being ill is no longer a threat, […]