Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Vergangene Veranstaltungen

Gastvortrag und Impulse von Sarah Schuhmacher: Entscheidung_Positionierung, sehe ich mich?

THEATER (Raum 2.212) Gronewaldstr. 2, Köln

"Alles läuft über Entscheidungen treffen - egal, ob ich diese bewusst treffe oder unbewusst. Ich positioniere mich bei allem, was ich tue und erfahre mich.“  In ihrer schulischen Arbeit beobachtet Sarah Schuhmacher vermehrt, dass die Körperarbeit dabei hilft Alltagssituationen entschlossener zu meistern. Die Arbeit mit dem Körper im Raum fordert und fördert enorm heraus. Für Sarah Schuhmacher ist […]

Gastvortrag Christine Heil (Braunschweig): Diskurse kunstpädagogischer Praxis oder Wie sich über kunstpädagogische Praxis ein Diskurs führen lässt

THEATER (Raum 2.212) Gronewaldstr. 2, Köln

Kunststudium und -unterricht zwischen Praxistheorien, künstlerischen Praktiken, Begriffen, Institutions- und Machtkritik, Kontingenz und kollektiver Erfahrung. Kunstpädagogische Praxis ist wie jede Praxis situativ, an Erfahrungen gebunden, vielperspektivisch und immer ein wenig anders und doch vergleichbar. Sie findet in institutionellen Rahmungen statt, wird empirisch erforscht, vielfältig theoretisiert und durch Regierungstechniken strukturiert (u.a. durch Praktiken des Übens und […]

Public Reading & Picknick – Outdoor! bell hooks & Friends: Liebe und Widerstand in der Bildungsarbeit

Auf der Wiese der Humanwissenschaftlichen Fakultät Grunewaldstr. 2, Köln

Studierende des Seminars bell hooks & Friends: Liebe und Widerstand in der Bildungsarbeit und Dozentin Aurora Rodonò laden ein zum Public Reading & Picknick    Der Klassenraum ist kein unschuldiger Ort. Vielmehr sind Bildung und Wissen eingelassen in dominante Wissensformationen, die sich vielfach entlang einer westlichen, weißen und cis- männlichen Ordnung auffächern. Hier interveniert die […]