Im THEATER finden vorwiegend Seminare, Vortragsveranstaltungen, Symposien und Sonderveranstaltungen statt. Der Raum kann aber auch nach vorheriger Absprache für Projektarbeit oder Workshops gebucht werden. Eine grün gestrichene Wand steht für Versuche mit der Arbeit an einem Greenscreen zur Verfügung.

Der Raum ist außerdem mit einem drehbaren Beamer ausgestattet, so dass in zwei Richtungen projiziert werden kann. Drei fest verbaute Halogenscheinwerfer und die Möglichkeit zur Verdunkelung des Raumes ermöglichen es, eine Bühnensituation herzustellen, die auch mit den vorhandenen variablen Bühnenelementen ausgestaltet werden kann.

Die Vorträge des Instituts für Kunst & Kunsttheorie sind öffentlich. Aktuelle Termine unter News.

 

Lage

THEATER

216 HumF Hauptgebäude
Bauteil 2
2. OG
Raum 2.212

 

Zurück zur Übersicht