Im Atelier 0.119 finden die Malereiseminare und weitere Veranstaltungen zur künstlerischen Praxis statt. Farbpigmente, Öle für Eitempera und Acrylbinder werden zentral eingekauft, gegen eine Gebühr sind sie für Studierende mit aktuellen Seminaren nutzbar.

Über den SPACE kann man sich an den Tagen Donnerstag/Freitag/Samstag im Atelier einbuchen und selbstständig arbeiten.

Voraussetzung ist, dass man an einer Einführung teilgenommen hat und damit das Material und die allgemeinen Raumregeln kennt, sowie aktuell in einem Kunstpraxis-Seminar eingeschrieben ist.

Für Pigmente und Malmittel ist ein Kostenbeitrag von 7,- € pro Seminar zu entrichten.
Malpappen (100×75 cm) können zum Selbstkostenpreis von 1,25 € über das Sekretariat Raum 0.313 erworben werden.
Es gibt offizielle Verkaufszeiten.

Kontakt

Monique Thissen & Leila Kleemann

 


Es ist aktuell möglich, die MALEREI zur Arbeit vor Ort zu buchen. Alle Infos und Buchungsmöglichkeiten findest du im SPACE.

Lage

MALEREI

216 HumF Hauptgebäude
Bauteil 1
EG
Raum 0.119

 

Zurück zur Übersicht