Schlagwort-Archiv: Tutorium

Noch freie Plätze bei Tutorien Mediengestaltung – jetzt anmelden!

Das Institut für Kunst und Kunsttheorie bietet im Sommersemester wieder zahlreiche Tutorien zu verschiedenen Bereichen der Mediengestaltung an: Audio Musik- und Wortproduktion, Bildbearbeitung, Digitale Fotografie, Layout, Videoschnitt, Video-Compositing und 3D-Animation.

Während in Intermedia die Teilnahme an 3 Tutorien zum Pflichtprogramm gehört, ist diese für Kunst- und ÄE-Studierende freiwillig. Hier können aber auch 3CPs für die Teilnahme an 3 Tutorien gutgeschrieben werden, bei Kunst im Modul BM1 und bei ÄE in den Modulen BM1.2 oder AM1.1.

Über diesen Ilias-Link kann man sich direkt zu den Tutorien anmelden. Dazu bitte zunächst bei Ilias einloggen und dann bei dem gewünschten Tutorium auf „beitreten“ klicken.

Wichtig: für die CPs muss man sich zusätzlich auch in Klips anmelden (3. Belegphase):
Intermedia-Studierende melden sich über Klips für 1, 2 oder 3 Mediengestaltungs-Tutorien an (man braucht insgesamt drei), Kunst- und ÄE-Studierende müssen sich in Klips nur einmal anmelden (für die Leistungsverbuchung von drei Tutorien = 3CPs).

Noch freie Plätze bei Mediengestaltungs-Tutorien – Intermedia, Kunst und ÄE

Liebe Studierende,

Das Institut für Kunst und Kunsttheorie biete im Wintersemester wieder zahlreiche Tutorien zu verschiedenen Bereichen der Mediengestaltung an, und zwar für Audio Musik- und Wortproduktion, Bildbearbeitung, Fotografie, Layout, Vektorgrafik, Videoschnitt und Video-Compositing. (Zudem gibt es noch Tutorien im Bereich 3D-Animation, die aber ausschließlich über Klips und nicht über Ilias organisiert werden.)

Gut zu wissen: während in Intermedia die Teilnahme an 3 Tutorien zum Pflichtprogramm zählt, ist es in Kunst und ÄE optional. Hier können aber auch 3CPs für die Teilnahme an 3 Tutorien gutgeschrieben werden (bei Kunst im Modul BM1 und bei ÄE in den Modulen BM1.2 oder AM1.1)! Weiterlesen

:csp Tutorien – Noch freie Plätze!

csp_1

Das collaborative studio project (:csp), welches in diesem Semester erstmals angeboten wird, widmet sich den notwendigen Basiskompetenzen für die künstlerisch-mediale Praxis und ästhetische Forschung im 21. Jahrhundert.

Neben den Veranstaltungen in der Pfingstwoche (26. – 29. Mai), die mittlerweile weitestgehend belegt sind, gibt es die Möglichkeit, im Verlauf des Sommer- und Wintersemesters 2015 weitere Tutorien in verschiedenen Bereichen der (digitalen) Gestaltungstechnik zu belegen. Hier stehen noch viele Plätze zur Verfügung. Für den Anfang starten wir mit folgenden Themenbereichen:
Publishing (print/web), Video & Videokamera, Lichtfotografie, Fotografie & Photoshop, Photoshop.

Die Teilnahme ist für alle Studierenden der Studiengänge Kunst, Ästhetische Erziehung und Intermedia möglich. Falls Ihr Interesse habt, findet Ihr weitere Informationen unter mbr.uni-koeln.de/blog/csp. Termine und Anmeldemöglichkeiten gibt es außerdem hier.