Extern

CLAIMING COMMON SPACES

23. Mai - 25. Mai

In Alltag, Politik und Kunst ist das Digitale so allgegenwärtig wie unsichtbar. Staatliche Kontrolle, die Monopole der großen Plattformen und das Versprechen der Partizipation – das digitale Leben ist umstritten und umkämpft wie lange nicht. Vor dem Hintergrund dieser Ambivalenz lädt CLAIMING COMMON SPACES II ein, die Möglichkeiten zur Aneignung digitaler Praktiken zu erkunden und […]

Lehrveranstaltung

Antrittsvorlesungen der neuen Professor*innen: Past Future Histories. Archivierung, Aktualisierung und Remix in der zeitgenössischen Kunst

9. Januar, 18:00

Einladung zu den Antrittsvorlesungen der neuen Professor*innen am Institut für Kunst & Kunsttheorie: Nina Möntmann (Professorin für Kunsttheorie): »Was ist Zeitgenössisch an der Zeitgenössischen Kunst?« Karina Nimmerfall (Professorin für disziplinüberschreitende künstlerisch-mediale Praxis und Theorie): »Possible Scenarios of a Discontinued Future« Manuel Zahn (Professor für Ästhetische Bildung):» Ästhetische Bildung im Horizont Postdigitaler Medienkulturen«

Lehrveranstaltung

„Pop als Postkoloniale Gehörbildung“ – Lecture und Gespräch mit Prof. Dr. Michael Rappe

5. Juli 2018, 18:30

Popmusik ist postkolonial. Sie hat ihren Ursprung in einem Geflecht aus Kolonialismus, global-industrieller Vereinnahmung und kulturellen (Widerstands-)Praxen subordinierter Menschen und kann so immer wieder ‚lokale Poesien’ artikulieren, in denen Experimente mit kulturellen und sozialen Rollen ermöglicht werden. An ausgewählten Soundbeispielen und im Gespräch stellt Michael Rappe seine Auseinandersetzung mit solch lokalen Poesien als Lehrender und […]

Lehrveranstaltung

Gastvortrag von Ana Teixeira Pinto: Hiding Behind Layers of Irony too Complex to Unmask

8. November 2017, 16:00

Wir freuen uns sehr, Sie zum Gastvortrag von Ana Teixeira Pinto einladen zu können:

Lehrveranstaltung

Vortrag: Gesten der Nähe. Stilgemeinschaften in Kunst und Mode unter dem Vorzeichen des Digitalen von Philipp Ekardt

23. Mai 2017, 12:00

Wir freuen uns sehr Sie zum Vortrag von Philipp Ekardt einladen zu können.

Ringvorlesung Master Intermedia

Vortrag von Marc Ries: Kritik des Begehrens im Digitalen

2. Mai 2017, 17:45

Am Begehren interessant ist, dass sein Objekt unbestimmt, nicht festgelegt, offen ist. Aus der Perspektive des alltäglichen Gebrauchs und also auch des Begehrens digitaler Techniken werden 4 Bild-Objekte diskutiert: Mehrwert-Bilder in Produkten, Metamorphosen des Found-Footage, die unsichtbar-noetischen Bilder der Naturwissenschaften, post-narzisstische Selfies. Diese Typen werden kontrastiert mit drei Konzepten des Begehrens: das platonisch-psychoanalytische Konzept des »Mangels«, […]

Projekt

SYMPOSIUM: Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag

2. Februar 2017 - 4. Februar 2017

Wir freuen uns sehr Sie zu dem Symposium „Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag / Inquiries into the Quotidian“ einladen zu können das am Donnerstag, 2.02., in der Aula der Kunsthochschule für Medien und von Freitag, 3.02., bis Samstag, 4.02.2017, im Labor für Kunst und Forschung des Instituts für Kunst und Kunsttheorie/Intermedia stattfinden wird.

Lehrveranstaltung

SYMPOSIUM: Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag

2. Februar 2017 - 4. Februar 2017

Wir freuen uns sehr Sie zu dem Symposium „Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag / Inquiries into the Quotidian“ einladen zu können das am Donnerstag, 2.02., in der Aula der Kunsthochschule für Medien und von Freitag, 3.02., bis Samstag, 4.02.2017, im Labor für Kunst und Forschung des Instituts für Kunst und Kunsttheorie/Intermedia stattfinden wird. Diese Veranstaltung bildet […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Vortrag von Tobias Ortmanns: Das Blinde im Visuellen – Radio, Podcast und andere Alltäglichkeiten

31. Januar 2017, 17:45

Radio – das erste elektronische Massenmedium – hat im Laufe seiner Geschichte viele Veränderungen durchlaufen. Die aktuellsten Veränderungen des Mediums sind im Rahmen der Digitalisierung zu beobachten. Sie betreffen die Strukturen von Kommunikatoren, Angeboten und die Rezeptionssituation von Konsumenten. Das „blinde Medium“, wie das Radio in einer seiner Medientheorien beschrieben wird, sieht sich in der […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Vortrag von Annemarie Hahn: Who is Kilroy? Autorschaft im Netz

17. Januar 2017, 17:45

Kilroy ist eine Figur, die seit den 40er Jahren immer wieder an verschiedenen Orten auftaucht, zunächst auf Schiffen, später vermehrt an Hauswänden, dann auch als Figur in Literatur, Musik, in Spielen … in der Regel in Begleitung des Schriftzugs „Kilroy was here“. „Kilroy was here“ ist ein Mem. Wie die meisten Meme ist es von Menschen […]

Lehrveranstaltung

Vortrag von Johanna Steindorf am 30.11.2016: Performing Biographies. Gender, Migration und die Stadt

Mi. 30.11.2016, 16:00 Uhr LfKF, City Passagen, 1. Stock   Wir freuen uns sehr Sie zum Vortrag mit Johanna Steindorf ‚Performing Biographies. Gender, Migration und die Stadt‘ einladen zu können.

Lehrveranstaltung

Gastvortrag von Jörg Heiser am 28.06.2016: Doppelleben. Kunst und Popmusik

Di, 28.06.2016 | 12 Uhr Hörsaal 114 | IBW-Hörsaalgebäude (211) Wir freuen uns, den Vortrag ‚Doppelleben. Kunst und Popmusik‘ von Jörg Heiser ankündigen zu können. Was versprach sich Andy Warhol davon, als Produzent von The Velvet Underground im Musikgeschäft zu agieren, und was erhoffte sich umgekehrt die Band von diesem Produzenten? Warum setzte Yoko Ono […]

Lehrveranstaltung

HEUTE: Werkvortrag von Andreas Bunte um 18 Uhr

Do, 09.06.2016 | 18 Uhr Labor für Kunst und Forschung | Dürener Str. 89 Wir freuen uns, einen Werkvortrag des in Berlin lebenden Künstlers Andreas Bunte ankündigen zu können. Bunte (*1970 in Mettman) studierte an der Kunstakademie Düsseldorf. Er präsentierte seine Arbeiten sowohl in Einzel- als auch Gruppenausstellungen im Museum of Art & Design, New […]

Lehrveranstaltung

Werkvortrag von Sabine Bitter und Helmut Weber am 06.05.2016

Werkvortrag Fr. 06.05.2016 | 19:00 Uhr Labor für Kunst und Forschung | Dürener Str. 89 Wir freuen uns, einen Werkvortrag der Künstler*innen Sabine Bitter und Helmut Weber im LABOR FÜR KUNST UND FORSCHUNG ankündigen zu können. Die in Vancouver and Wien lebenden Künstler*innen Sabine Bitter and Helmut Weber arbeiten seit 1994 an Serien von Foto- […]

Lehrveranstaltung

Werkvortrag von Tellervo Kalleinen und Oliver Kochta-Kalleinen am 27.04.2016

Werkvortrag Mi. 27.04.2016 | 18:00 Uhr Labor für Kunst und Forschung | Dürener Str. 89   Wir freuen uns, im Rahmen von immermittwochs einen Werkvortrag der Künstler*innen Tellervo Kalleinen und Oliver Kochta-Kalleinen im LABOR FÜR KUNST UND FORSCHUNG ankündigen zu können. Der Vortrag findet in englischer Sprache statt. Tellervo Kalleinen (*1975 Lohja) and Oliver Kochta-Kalleinen, (*1971 Dresden) are an artist duo […]

Lehrveranstaltung

DIE KÜNSTLER SIND ANWESEND: Markus Vater

.mbr_monthly Mi, 20.04.2016 | 18 Uhr Die Künstler sind anwesend Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum R 2.212 | Gronewaldstraße 2 | Köln DIE KÜNSTLER SIND ANWESEND. Werkvorträge bildender Künstlerinnen, Künstler und Künstlerkuratoren   Markus Vaters Arbeiten bewegen sich leicht und selbstverständlich in den unterschiedlichsten künstlerischen Genres. Dazu gehören Zeichnung, Malerei, Skulptur, […]

Lehrveranstaltung

Vortrag von Roman Schramm am 12.04.2016

Di, 12.04.2016 18:00 Uhr Labor für Kunst und Forschung | Dürener Str. 89 Wir freuen uns, zum Semesterauftakt einen Vortrag von ROMAN SCHRAMM im LABOR FÜR KUNST UND FORSCHUNG ankündigen zu können. Der in Berlin lebende Künstler studierte bis 2007 an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg u. a. bei Cosima von Bonin und […]

Lehrveranstaltung

the transition begins

Kick-Off  Arts Education in Transition Mi, 18.11.2015 | 18 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum (R 2.212) | Gronewaldstraße 2 | Köln       AEiT ist ein transdisziplinäres Projekt des Instituts für Kunst und Kunsttheorie (Humanwissenschaftliche Fakultät) in Kooperation mit dem Institut für Medienkultur und Theater (Philosophische Fakultät). Ziel ist das […]

Lehrveranstaltung

Interessent_innen gesucht: Dingsda, Disco, Diegese

Dingsda, Disco, Diegese Soundtrack-Talk mit Matthias Hornschuh Mo 29.06.2015 | 17:45 Uhr Offen für alle Interessierten. Im Rahmen des Seminars „Hallo Nachbar! Wechselwirkungen zwischen Sound Design und Musik“ Wer wirklich etwas über die Wirkung von Filmmusik und das Zusammenspiel der Tonspurelemente erfahren möchte, sollte sich nicht auf nur auf Lehrbücher, Making of-Videos und Hollywood-Anekdoten verlassen. […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte