Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Alexander Klütsch

In der abendländischen Denktradition gilt der Mensch spätestens seit René Descartes als von der Natur getrennt. Die Vorstellung seiner Trennung von und seiner Überlegenheit gegenüber der Natur, so die These von Alexander Klütsch, führte dazu, dass der abendländische Mensch die Natur als Ressource betrachten konnte, an der er sich nach Belieben bedienen konnte. Denn nur […]

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Rainer Barzen

In diesem Theory Espresso stellt Rainer Barzen sein umfangreiches Lehrangebot im SoSe 2019 vor. Als Experte für gattungsübergreifendes, experimentelles Arbeiten im zwei- und dreidimensionalen Raum weiß er, warum gerade die vierte Dimension eine wichtige Rolle spielt und es eigentlich viel besser ist, KEINE Kunst zu machen. Hier findet ihr die Links zu seinen Seminaren:

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Annemarie Hahn

Dinge, Digitalität und Materialität – wie kommt das alles zusammen? Und was hat Inklusion damit zu tun? Wenn dich diese Fragen interessieren, dann bist du nächstes Semester in Annemarie Hahns Seminar “Thinking through things. Kunst und Inklusion. posthuman” genau richtig. Im Theory Espresso erzählt sie, was dich bei der Veranstaltung erwartet.

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Ingrid Roscheck

Obwohl Ingrid Roscheck eigentlich gar keinen Espresso trinkt, sprechen wir heute trotzdem bei einem koffeinhaltigen Heißgetränk mit ihr über ihre aktuellen Lehrveranstaltungen »völlig schwerelos« und »Mapping Me, Mapping You«. Dabei erhalten wir außerdem einen Einblick in ihre Arbeit und dem Atelier, das K7.

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Anna Gehlen

Anna Gehlen spricht über ihre Seminare im Wintersemester 2018/19 am Institut für Kunst & Kunsttheorie der Universität zu Köln: »Selfies. Von Albrecht Dürer bis Kim Kardashian«, »#selbermachen. Kunstgeschichte meets Unterricht« und das Exkursionseminar »Rheingold«.

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Olga Holzschuh

Olga Holzschuh spricht im Interview über ihre Lehrveranstaltungen „Gender Displays*“ und „Kunst des Zeigens“ im Sommersemester 2018.

Educational Resource

THEORY ESPRESSO mit Willy Noll

Willy Noll spricht in einem Interview über seine Lehrveranstaltung „Beyond the Blackbox – MicroController im (Kunst-)Unterricht“ im Sommersemester 2018.

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte