Publikation

Neue Sammlung der Onlinezeitschrift Kunst Medien Bildung: Anna Pritz / Rafaela Siegenthaler / Marion Thuswald (Hrsg.): Bilder befragen. Begehren erkunden

Von welchen Bildern wir umgeben sind, prägt unsere ästhetische Wahrnehmung. Fragen visueller Repräsentation und die kritische Auseinandersetzung mit visueller Kultur sind in der pädagogischen Arbeit aus unterschiedlichen Gründen von hoher […]

Stellenausschreibung

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Die Universität zu Köln ist mit ca. 49.000 Studierenden eine der größten Universitäten Deutschlands und zählt zu den Exzellenzuniversitäten. Sie beschäftigt über 600 Professorinnen/Professoren und 7.000 Mitarbeiterinnen/Mitarbeiter. Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (w/m/d) […]

Seminarpräsentation

Seminarpräsentation PHOBIA

Umgang mit Angst in sozialen Netzwerken in der Kinder- und Jugendarbeit – Das war das Schwerpunkt-Thema des Intermedia-Seminars »Egobait & Egoshoot. Influencerkultur und medienpädagogische Praxisarbeit« unter der Leitung der Kunst- und […]

Publikation

Neuerscheinung: Jane Eschment / Hannah Neumann / Aurora Rodonò / Torsten Meyer (Hrsg.): Arts Education in Transition

Lange, lange hat es gedauert, aber nun ist es endlich erschienen: Das Buch zum Projekt Arts Education in Transition, das uns seit 2015 beschäftigt und weit über die eigentlich Projektlaufzeit […]

Lehrveranstaltung

Postdigitale Medienkultur in der Schule: aktuelle Kunst meets Lehrplan (Lehrer*innenfortbildung)

31. Januar, 16:00 - 1. Februar, 18:30

GoogleStreetView-Wanderungen, Exkursionen mit dem Daumen, Zeichnen nach der Natur anhand von Katzenvideos – wie kommen Lehrplananforderungen, digitale Kultur und aktuelle Kunst produktiv zusammen? Im Wintersemester 2019/2020 gibt es die Möglichkeit, […]

Educational Resource

Info Bite: QUEERING ARTS EDUCATION

GoogleStreetView-Wanderungen, Exkursionen mit dem Daumen, Zeichnen nach der Natur anhand von Katzenvideos – wie kommen Lehrplananforderungen, digitale Kultur und aktuelle Kunst produktiv zusammen? Im Wintersemester 2019/2020 gibt es die Möglichkeit, […]

Lehrveranstaltung

Wenige freie Plätze im Blockseminar „Theory of the Young Girl and Queering Technology“ (Dorota Gawęda und Eglė Kulbokaitė)

17. Januar, 10:00 - 18. Januar, 18:00

Dorota Gawęda und Eglė Kulbokaitė sind ein 2013 gegründetes Künstlerduo mit Wohnsitz in Basel. In ihrer Arbeit thematisieren sie feministisch situierte Theorie und Fiktion, technologiegestützter Emanzipation und die Diskursivität räumlicher […]

Publikation

Neue Sammlung der Onlinezeitschrift Kunst Medien Bildung: Kristin Klein / Willy Noll (Hrsg.): Postdigital Landscapes. Kunst und Medienbildung in der digital vernetzten Welt

Die Publikation »Postdigital Landscapes. Kunst und Medienbildung in der digital vernetzten Welt«, herausgegeben von Kristin Klein und Willy Noll, ist nun online verfügbar. Die in der Zeitschrift Kunst Medien Bildung […]

Projekt, Studium

Eloïse Bonneviot & Anne de Boer: Hibernating Fantasies

Während der Winterschlaf bei Tieren häufig zu beobachten ist, scheint der Mensch auch in den Wintermonaten unter Perioden geringer Aktivität und Depressionen zu leiden. Eine physische Reaktion auf reduziertes Licht […]

Projekt, Studium

Dorota Gawęda und Eglė Kulbokaitė: Theory of the Young Girl and Queering Technology

Dorota Gawęda (PL) und Eglė Kulbokaitė (LT) sind ein 2013 gegründetes Künstlerduo mit Wohnsitz in Basel. In ihrer Arbeit thematisieren sie feministisch situierte Theorie und Fiktion, technologiegestützter Emanzipation und die […]

Projekt, Studium

Lauren Boyle (DIS-Kollektiv): GENRE-NON-CONFORMING EDUTAINMENT

Das New Yorker Kollektiv DIS (Lauren Boyle, Marco Roso, Solomon Chase, David Toro) verwandelt Wissen und Diskurs in Erfahrungen. Dem Credo folgend: To change the world we must change our […]

Projekt, Studium

Postdigitale Medienkultur in der Schule: aktuelle Kunst meets Lehrplan. Praxis + Didaktik-Seminar-Bundle im WiSe 19/20

GoogleStreetView-Wanderungen, Exkursionen mit dem Daumen, Zeichnen nach der Natur anhand von Katzenvideos – wie kommen Lehrplananforderungen, digitale Kultur und aktuelle Kunst produktiv zusammen? Im Wintersemester 2019/2020 gibt es die Möglichkeit, […]

Projekt

Tagung »Mikroformate. Mediale Kleinstformate zwischen (Re-)Produktion und Wahrnehmung«

27. Juni 2019 - 29. Juni 2019

Die Tagung beschäftigt sich mit ästhetischen Formen der Verkürzung und Verdichtung, wie sie sich in den aktuellen Rezeptionspraktiken der Medienkultur (aber nicht nur da) beobachten lassen. Die kurze Form, wie […]

Projekt

Save the Date: Tagung »Mikroformate. Mediale Kleinstformate zwischen (Re-)Produktion und Wahrnehmung« vom 27-29.6.19 an der Universität zu Köln

Die Tagung beschäftigt sich mit ästhetischen Formen der Verkürzung und Verdichtung, wie sie sich in den aktuellen Rezeptionspraktiken der Medienkultur (aber nicht nur da) beobachten lassen. Die kurze Form, wie […]

Open Call, Projekt

CFP: Postdigitale Kunst und Medienkultur. Nachwuchsforschungstag

7. Juni 2018

Vor dem Hintergrund fortschreitender Digitalisierung entstanden in den letzten Jahrzehnten besonders in den Medien- und Kulturwissenschaften Versuche, strukturelle Veränderungen im Zusammenhang mit neuen Technologien auf sozialer und kultureller Ebene unter […]

Gastvortrag von Kathrin Becker: Feminismen. Gender Politics in Videoart

12. Juli 2017, 16:00

Wir freuen uns sehr, Sie zum Gastvortrag von Kathrin Becker einladen zu können:

Personen

Wissenschaftliche/r MitarbeiterIn gesucht

Am Institut für Kunst und Kunsttheorie an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle aIs Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in in Teilzeit (19,92 Wochenstunden) zu besetzen. Die […]

Open Call, Projekt

Forschungskollegiat*in werden – jetzt bewerben!

Bewerbungsfrist zur Teilnahme im WiSe 2016/17: 1. Juli 2016 Das Forschungskolleg AEiT.lab  ist eine im Rahmen des Projekts AEiT transdisziplinär ausgerichtete Plattform zur Förderung aktueller Formen forschenden Lernens im Netzwerk zwischen Lehrenden, Studierenden, Alltagsexpert*innen und potentiellen Projektpartner*innen aus Kunst-, Kultur- […]

Ausstellung

striKING 3.0 – a potpourri of Dragking-Performances

striKING 3.0 Fr, 17.6.2016 | 20 Uhr Kunsthaus Rhenania | Bayenstraße 28 | 50825 Köln Eintritt: 4€ (Spendenvorschlag)DANACH: DJ-Party!  by and with: Sina SeifeeJulia ScherJanina WarnkKonrad BohleyStephan GanovaKatia SepulvedaVanja SmiljanicEvamaria SchallerReut […]

Projekt

[sic!] Summer Institute Cologne

  Vom 22. August bis 2. September 2016 findet in der Theaterwissenschaftlichen Sammlung, auf Schloss Wahn: Burgallee 2, 51147 Köln die internationale Summer School [sic!] Summer Institute Cologne statt. Anmeldeschluss: […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Ute Vorkoeper am 27.1.2016: Treffende Konstellationen. Oder: Die Kunst, (Kunst) nicht zu vermitteln.

.mbr_monthly Kunstpädagogische Positionen Mi, 27.1.2016 | 16 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum (R 2.212) | Gronewaldstraße 2 | Köln       Während sich Kuratoren […]

Screening

PIZZA & BIER am 16.12.2015: Renn, wenn du kannst

PIZZA & BIER Mi, 16.12.2015 | Einlass 19 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum (R 2.212) | Gronewaldstraße 2 | Köln   Liebe Filminteressierte, PIZZA & BIER lädt am Mittwoch, […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Sara Burkhardt am 18.11.2015: Kommunikationsprozesse gestalten – Verknüpfungen herstellen – Kontexte schaffen. Mediale Übersetzungen in Kunst und Pädagogik

.mbr monthly Kunstpädagogische Positionen Mi 18.11.2015 | 16 Uhr Block B | Raum 2.212 (ehemals 235) | Gronewaldstraße 2 | Köln         Verändert sich das Fach Kunst, […]

Projekt

Präsentation: MOA – Methods of Art. Archive of Artist Video Interviews

  MOA – Methods of Art. Archive of Artist Video Interviews Mi, 08.07.2015 | 18 Uhr Block B | R 2.212 (ehemals 235) | Gronewaldstraße 2 | Köln MOA – Methods of […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Methode Mandy am 10.06.2015

  .mbr monthly Kunstpädagogische Positionen Mi, 10.06.2015 | 16 Uhr Block B | R 2.212 (ehemals 235) | Gronewaldstraße 2 | Köln         Methode Mandy* Annemarie Hahn, […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte