Projekt

Buchpräsentation: Mass Observation 2.0 Situating the Everyday

17. Mai 2017, 19:00 - 22:00

StrzeleckiBooks, Weissenburgstrasse 46, 50670 Köln Wir freuen uns sehr Sie zur Buchpräsentation Mass Observation 2.0. Situating the Everyday einladen zu können. Mass Observation 2.0. Situating the Everyday 16 Hefte in Sammelbox Herausgegeben […]

Lehrveranstaltung

SYMPOSIUM: Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag

2. Februar 2017 - 4. Februar 2017

Wir freuen uns sehr Sie zu dem Symposium „Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag / Inquiries into the Quotidian“ einladen zu können das am Donnerstag, 2.02., in der Aula der […]

Open Call

Call for Papers „Situating the Everyday. Interdisziplinäre Erforschung von Alltag“

SYMPOSIUM LABOR FÜR KUNST UND FORSCHUNG INSTITUT FÜR KUNST UND KUNSTTHEORIE, UNIVERSITÄT ZU KÖLN 2.– 4. FEBRUAR 2017 SITUATING THE EVERYDAY INTERDISCIPLINARY INQUIRIES INTO THE QUOTIDIAN / INTERDISZIPLINÄRE ERFORSCHUNG VON ALLTAG

Projekt

Mass Observation 2.0.: Research Into The Everyday

Seminar und Exkursion in Kooperation mit Parsons, The New School, School for Art, Media and Technology in New York Das transdisziplinäre und interkulturelle Projekt „Mass Observation 2.0.: Research Into The […]

Ausstellung

Ausstellungseröffnung am 21.06.2016: Mass Observation 2.0: Research Into the Everyday

Eröffnung am Dienstag, 21.06.2016 um 19:00 Uhr Labor für Kunst und Forschung Dürener Str. 89 50931 Köln Wir freuen uns sehr, Sie zur Ausstellung Mass Observation 2.0: Research Into the […]

Studium

OPENING RECEPTION MASS OBSERVATION 2.0:

RESEARCH INTO THE EVERYDAY AT THE ARNOLD AND SHEILA ARONSON GALLERIES, THE NEW SCHOOL, PARSONS, NEW YORK Part exhibition, part archive, and part platform for workshops, events and talks, Mass […]

Studium

Offenes Atelier im Labor für Kunst und Forschung ab sofort für alle Interessierten geöffnet!

Das Offene Atelier im Labor für Kunst und Forschung kann ab sofort von allen Interessierten für die eigenständige Projektarbeit genutzt werden. Der Raum befindet sich unweit des Campus der HumFak und […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte