Exkursion

FIELD SCHOOL: GRAZ. Die Stadt & Das gute Leben: Counter-Temporalities and Public Time

26. Oktober - 1. November

Anmeldung jetzt möglich!   FIELD SCHOOL: GRAZ Die Stadt und das gute Leben: Counter-Temporalities and Public Time Exkursion und Seminar – Wintersemester 2020/21 26.10 – 1.11.2020   Die Field School wird als Kooperation des Labor für […]

Lehrveranstaltung

Studio, Art and Research

Ab Wintersemester 2020/21 startet die neue Veranstaltungsreihe. Anmeldung jetzt möglich!   Die Veranstaltungsreihe ›Studio, Art and Research‹ ist als offenes, diskursives Seminarformat konzipiert und beschäftigt sich in Auseinandersetzung mit aktuellen politischen, gesellschaftlichen, alltäglichen […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastvortrag von Dr. Dorothée Bauerle-Willert: Caravaggios Narziss: Die Erfindung der Malerei

2. Juli, 18:00

Der Vortrag wird per Zoom abgehalten. In Leon Battista Albertis Deutung der Erzählung von Ovids Narziss verwandelt sich der vergebliche Blicktausch im Mythos zu einem Blick auf die Kunst. „Was […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastkünstler-Vortrag von Simone Lucas: Neue Anatomie

28. Mai, 18:00

Der Vortrag wird per Zoom abgehalten. Simone Lucas kreiert mystische und geheimnisvolle Bildwelten, die Erinnerungen und Assoziationen hervorrufen, mit der realen Welt jedoch nur wenig gemein haben. Die Protagonisten sind meist […]

Seminarpräsentation

Ausstellung: 100 Tage Kunst

Im Wintersemester 2019/20 haben sich Studierende aus Kunstpädagogik, Ästhetischer Erziehung und Intermedia an der Universität zu Köln im Seminar von Julia Dick der herausfordernden Aufgabe gestellt, einer selbst gewählten künstlerischen […]

Seminarpräsentation

Seminarpräsentation PHOBIA

Umgang mit Angst in sozialen Netzwerken in der Kinder- und Jugendarbeit – Das war das Schwerpunkt-Thema des Intermedia-Seminars »Egobait & Egoshoot. Influencerkultur und medienpädagogische Praxisarbeit« unter der Leitung der Kunst- und […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastkünstler-Vortrag von Wolfgang Hambrecht: Zukünftige Vergangenheit – Vom Reisen durch die Malerei

14. Mai, 18:00 - 19:30

Der Vortrag wird per Zoom abgehalten. Was an den Bildern von Wolfgang Hambrecht unmittelbar auffällt, ist ihre luzide Atmosphäre. Der durchscheinende Bildgrund drängt die Präsenz des Motivs zurück, ohne jedoch […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Paul Barsch: No Need to Hunt

7. Januar, 18:00 - 19:30

Das Internet ist  im Handumdrehen zur Quelle, zum Mediator, zum Distributionsmotor und zum Zielmedium der künstlerischen Produktion geworden. Die Art und Weise, wie Bilder und Inhalte im Internet behandelt werden, […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Vortrag von Niclas Stockel: Quo vadis, Musikvideo(-forschung)?

17. Dezember 2019, 18:00 - 19:30

In jüngster Zeit sind vereinzelte Publikationen erschienen, die den Forschungsdiskurs hinsichtlich des Musikvideos im digitalen Zeitalter erweitert haben. Oftmals werden zeitgenössische Musikvideo-Formen etwa im Echoraum der sogenannten „Post-Internet-Art“ verortet. Neuartige […]

Exkursion

FIELD SCHOOL: Berlin. Critical Spatial Investigations into Urban Space

16. Dezember 2019, 9:30 - 22. Dezember 2019, 16:00

Field School: Berlin ist eine Kooperation des LABOR FÜR KUNST UND FORSCHUNG, Institut für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln mit dem OBSERVATIONAL PRACTICES LAB, Parsons, The New School, New […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Johannes Breuer: Chancen und Herausforderungen in der Forschung mit digitalen Verhaltensdaten

10. Dezember 2019, 18:00

Die Nutzung digitaler Medien, die für viele Menschen fester Bestandteil ihres alltäglichen Arbeits- und Privatlebens ist, generiert eine gigantische Menge an Daten. Viele dieser Daten sind nicht nur für kommerzielle […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastvortrag von Dr. Necmi Sönmez: THEY ARE UTTERED AND UNFINISHED, ALL THE LOVES IN THE WORLD

5. Dezember 2019, 18:00 - 19:30

Der Kunsthistoriker Dr. Necmi Sönmez spricht über seine gegenwärtigen Projekte unter den veränderten Bedingungen in Istanbul. „Abgesagte Kunstfestivals, angeklagte Künstler: „Unglaublich verbittert“ verfolgt Necmi Sönmez nach eigenen Angaben den Wandel […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Alena Bührer: Interkulturelle Kommunikation auf Social Network Sites

3. Dezember 2019, 18:00

Jedes Jahr planen zahlreiche Studierende weltweit ein Semester im Ausland zu verbringen. Für manche steht der Austausch mit Kommiliton/innen verschiedener Nationen oder das Kennenlernen einer unbekannten Kultur im Vordergrund, für […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastvortrag von Monika Bartholomé: »Finde alles – suche nichts«

28. November 2019, 18:00 - 19:30

„Die Unmittelbarkeit ihrer Einfälle setzt Monika Bartholomé mit der absoluten Einfachheit ihrer Mittel um. Sie zeichnet mit Bleistift und Tusche auf lose weiße Papierblätter, die meist nicht größer als Schulhefte […]

Bibliothek

Einführungen in die Fachbibliothek Kunst&Textil

13. November 2019, 10:30 - 11:30

Zum Semesterbeginn bieten wir kurze Einführungen in die Fachbibliothek Kunst&Textil. Sie richten sich insbesondere an Studierende der Fächer Kunst, Ästhetische Erziehung und Intermedia. Erklärt werden u.a. Bibliotheksbestände, Ausleihmodalitäten und die […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Lauren Boyle: Seeking Hypotheticals

12. November 2019, 18:00 - 19:30

The New York collective DIS (Lauren Boyle, Marco Roso, Solomon Chase, David Toro) transforms knowledge and discourse into experiences. Following the credo: To change the world we must change our […]

Seminarpräsentation

Musikvideo-Produktion in der Praxis

12. November 2019, 18:00 - 19:30

Eigens produzierte Musik trifft auf handgemachte Videos: Im Sommersemester 2019 haben Intermedia-Studierende unter der Leitung von Niclas Stockel Musikvideo-Projekte realisiert, zum Teil mit eigens hierfür produzierter Musik unterschiedlichster Genres. Die […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastvortrag von Aljoscha Weskott: Intensive Bildmilieus: Zur Aktualisierung des Susan Sontag-Begriffs „Ökologie der Bilder“

7. November 2019, 12:00 - 13:30

In meinem Vortrag möchte ich die Allgegenwart digitaler Bilder aus einer medienökologischen Perspektive beleuchten. Die sich rhizomartig ausbreitenden digitalen Bilderströme sind nicht allein auf Zurichtung und Kontrolle ausgerichtet; in diesen […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Vortrag von Kristin Klein: »I wanted to show you the world but I only had 2GB« [1]. Forschungsnotizen aus dem Projekt Post-Internet Arts Education Research (PIAER)

22. Oktober 2019, 18:00 - 19:30

Der Begriff der Digitalität verweist auf eine Vielzahl komplexer und asynchroner Prozesse, die sich in unterschiedlicher Weise auf Individuen und gesellschaftliche Bedingungen, auf materielle Umwelten sowie auf kulturelle Praxen auswirken und […]

Lehrveranstaltung

Freie Plätze im Seminar: Freie Action Settings. Kunst im öffentlichen Raum und Pädagogik zusammendenken

Künstlerische Action Settings, bewegen sich an den Schnittstellen von eigenständiger Setzung, aufwendiger Spielinszenierung und Vermittlung, sie laden zum Partizipieren ein und setzen konkrete Handlungsimpulse. Im Seminar werden ausgewählte historische sowie […]

Exkursion, Projekt

FIELD SCHOOL: BERLIN Critical Spatial Investigations into Urban Space

In Kooperation mit Parson, The New School, School for Art and Technology, New York im Rahmen von Cologne Summer / Winter Schools. Die „Field School: Berlin“ thematisiert das heterogene Erleben […]

Projekt

Tagung »Mikroformate. Mediale Kleinstformate zwischen (Re-)Produktion und Wahrnehmung«

27. Juni 2019 - 29. Juni 2019

Die Tagung beschäftigt sich mit ästhetischen Formen der Verkürzung und Verdichtung, wie sie sich in den aktuellen Rezeptionspraktiken der Medienkultur (aber nicht nur da) beobachten lassen. Die kurze Form, wie […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastkünstlervortrag von Ines Schaber: „Notes on Archives“

25. Juni 2019, 16:00 - 17:30

Seit fast fünfzehn Jahren beschäftigt sich Ines Schaber auch mit Fragen um das Archiv. Als Teil dieser Auseinandersetzung entstanden sowohl eine Serie von künstlerischen Arbeiten und Fallstudien, als auch Texte […]

Seminarpräsentation

Performance: BORDER / NO BORDER – Daniel Schüßler

19. Juni 2019, 18:30

Im Seminar von Daniel Schüssler beschäftigten sich Studierende der Ästhetischen Erziehung, der Kunstpädagogik und des Studienganges Intermedia mit dem Thema Grenzen und Grenzüberschreitungen im gesellschaftlichen und performativen Raum. Es wurde […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte