Lehrveranstaltung

Plätze frei im Seminar EINE MINUTE FÜR EIN BILD – Filmworkshop mit Noëmie Stähli (und Katja Lell)

Eine Minute Film zu-mit-durch ein Bild. So ließe sich das filmische Kurzformat, entlang dem wir unseren Workshop denken, beschreiben. Im Workshop arbeiten wir praktisch mit Film und Bildern, schreiben Texte und nehmen Ton auf. Das Konzept entleihen wir einer Kurzfilmserie „Une minute pour une image“ von Agnès Varda, die zwischen 1982 und 1983 im Fernsehen […]

Kunstpädagogische Positionen

Kunstpädagogische Positionen 42: Doris Schuhmacher-Chilla: Anthropologische Kunsttheorie. Kunst – Theorie – Anthropologie

Ab sofort ist das neue Heft der Reihe »Kunstpädagogische Positionen« downloadable und als Büchlein bestellbar unter mbr.uni-koeln.de/kpp/hefte/heft-42. Anthropologische Kunsttheorie kennzeichnet ein offenes theoretisches Denken im Zusammenhang von Kunst – Theorie – Anthropologie. Es versteht sich als richtungsweisend für historische und gegenwärtige Reflexionen von Kunst und ihren Kontexten. Es bildetkeine Metatheorie und liefert keine endgültigen Interpretationen. […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Tim Wolfgarten: „Wo Sinn im Un-sinn entsteht“ – Empirische Zugänge zu bildlichen Repräsentationsformen und Sichtweisen auf Welt

23. Oktober 2018, 18:00

Was wird über Bilder in Themenausstellungen zu Migration inhaltlich vermittelt und welche Affekte werden über die formale Bildgestaltung aufgerufen? Das sind die zwei zentralen Leitfragen der vorzustellenden Studie, für die insgesamt 814 Ausstellungen erhoben wurden, die seit dem Jahr 1974 in Deutschland besuchbar waren. Neben den zentralen Ergebnissen wird innerhalb des Vortrags vor allem auf […]

Ausstellung

X O X O: Finissage mit Podiumsgespräch

7. Januar 2018, 15:00

Einladung zur Finissage mit Podiumsgespräch der Ausstellung X O X O  Studierende des Instituts für Kunst und Kunsttheorie, Universität zu Köln im Frauenmuseum Bonn am: Sonntag, 07.01.2018 – 15:00 h Welche Bilder braucht Bildung? Zeitgenössische kunstpädagogische Positionen. Zur Frage der Bildkompetenz – der Herstellung von „Bildern“ – der Handwerklichkeit – der Kopfarbeit. Wir bündeln mit den Gesprächsteilnehmern verschiedene Blickwinkel […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Julieta Aranda: When the Ground Becomes Exposed // Grand Tour 2017 Forum

4. Mai 2017, 18:00

Aranda’s practice is informed by her long-term research on the relationships that art establishes with life, experience, time, and information at many levels. Art can function as a storehouse of words, in the same manner that the polar ice sheets are a storehouse of bacteria. Every language has its own idea of what constitutes a […]

Lehrveranstaltung

Benefiz-Vortragsreihe: Die Sprache der Bilder. Flucht in Kunst und Medien

Parallel zum Semesterthema home/migration am Institut für Kunst & Kunsttheorie findet an der Universität zu Köln eine Benefiz-Vortragsreihe statt, zu der wir Sie herzlich einladen möchten. Die Vortragsreihe wird ehrenamtlich organisiert, alle Einnahmen aus der Vortragsreihe und der Auktion werden Projekten mit Geflüchteten zugute kommen. Allein im ersten Halbjahr des Jahres 2016 wurden 387.675 Asylerstanträge vom […]

Zeitgenössische Positionen künstlerischer Praxis und Theorie

Gastvortrag von Dr. Dorothée Bauerle-Willert: Vom Wort zum Bild, vom Bild zum Wort. Schauen als Einbildung. Bildnerische Aspekte der Dramaturgie.

.mbr_monthly DIE KÜNSTLER SIND ANWESEND Mi, 09.11.2016 | 18 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum R 2.212 | Gronewaldstraße 2 | Köln         In jeder Inszenierung werden Text, Bild, Spielhandlung zu realer Gegenwart. Jeweils handelt es sich um ein Wahrnehmungsereignis, bei dem sich Eindrücke ganz unterschiedlicher Sinne zusammenfügen. […]

Saloon Arts Education

Gastvortrag von Michael Wagener am 26.10.2016: „Krieg – Ist das echt!?“

.mbr_monthly Saloon Arts Education Mi, 26.10.2016 | 18 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum R 2.212 | Gronewaldstraße 2 | Köln       Michael Wagener verfügt über eine ganz spezielle doppelte Berufsidentität: Neben seiner Arbeit als Kunstlehrer am Hölderlin-Gymnasium in Köln arbeitet er als Porträt- und Reisefotograf. Dabei entstehen Bilderstrecken im Genre […]

Ausstellung

AUSSTELLUNGSERÖFFNUNG: LIEBE ZUM BILD

14.07.2016 / 19:30 UHR / KULTURBUNKER MÜLHEIM Ein Beziehungsexperiment geht zu Ende. Ein letzter Abend. Zeit oszilliert zwischen Liebe und Trennung.  Student*innen aus Kunst, Ästhetischer Erziehung und Intermedia zeigen ihre künstlerischen Arbeiten aus dem Seminar „Liebe zum Bild“, zeigen Momente der Zuneigung, Anziehung, Gegensätzlichkeit, Nähe, Frustration, Enttäuschung,  Begierde, Unverständnis, Umdeutung, Erinnerung und Inspiration. 

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Ute Vorkoeper am 27.1.2016: Treffende Konstellationen. Oder: Die Kunst, (Kunst) nicht zu vermitteln.

.mbr_monthly Kunstpädagogische Positionen Mi, 27.1.2016 | 16 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum (R 2.212) | Gronewaldstraße 2 | Köln       Während sich Kuratoren dem Wortsinn nach um die Pflege geschaffener Kunstwerke kümmern, stellt die Lehre in den seit den 1990er Jahren gegründeten curatorial studies die Begriffe „Diskurs“ und […]

Seminarpräsentation

Projektpräsentation: recreation

Mi. 08.04.2015 | 19:30 Block B | R 235 | Gronewaldstraße 2 | Köln   Studierende der Studiengänge Intermedia, Kunst und  Ästhetische ­Erziehung ­präsentieren ihre  Projekte aus dem ­Seminar „recreation: Bildin­tervention mit digitalen ­Techniken“ aus dem ­Wintersemester 2014|15.  

Abschlusspräsentation

Semesterabschlusspräsentationen

  künstlerische & musikalische Semesterabschlusspräsentationen an der Kölner Humfak im WS 13/14 22.1. // 19.30h Face it. Zwischen 20 und 30, in diesen Zeiten lebend. Gruppen­ performance (Dick) / Geb 216 B Raum 235 24.1. & 25.1. Cultural Hacking 1 + 2. Ausstellung (Hedinger). Eröffnung am 24.1. um 14h / Herbert­Lewinstr.10 / Geb 906 Gang […]

Ausstellung

Ausstellungsankündigung: Leben unberechenbar

  Kunst im Regionalen Rechenzentrum Uni Köln Ein Ausstellungsprojekt des Instituts für Kunst und Kunsttheorie der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln Eröffnung am Donnerstag den 30.1.2014 · 18:00 – 21:00 Uhr Begrüßung: Prof. Dr.-Ing. Ulrich Lang Einführung: Prof. Silke Leverkühne, Prof. Dr. Heidi Helmhold Eröffnung: Dr. Hans-Jörg Bauer Performance Waffel 3.0 Mit Arbeiten von: […]

Ausstellung

Rückschau – crossing the field

Am 21.10.2013 fand im Institut für Kunst & Kunsttheorie der Universität zu Köln die Ausstellung crossing the field (Einladung) statt. Für die Aufnahme und Veröffentlichung der Foto- und Videodokumentation wurden alle Besucherinnen und Besucher gebeten ihr Einverständnis zu geben. Die Dokumentation des Ausstellungsabends sollte vor allem auf den Seiten der Universität veröffentlicht werden und eine […]

Ausstellung

Photowettbewerb der Universität zu Köln | L. Fritz Gruber-Preis 2012|2013

Ausstellung „20 Beste“: bis 1.10.2013, Di-Do, 10.00-16.00 Uhr Block B, 2. OG, Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2     Preisvergabe des Photowettbewerbes: MI, 17.07.13, Preisverleihung 18h, R 235, Block B, Humanwissenschaftliche Fakultät, Gronewaldstr. 2 Ausstellungseröffnung  ca. 19h, ebenda   Thema 2013: Aufbruch – Umbruch – Abbruch Verlängerter Einsendeschluß 15. Juni  2013 Preisverleihung 17. Juli 2013, 18.00 […]

Ausstellung

Fotoausstellung „Buntes Treiben“

„BUNTES TREIBEN“ lautet das Motto, unter dem die Studierenden der Universität zu Köln ihre Arbeiten vorstellen und präsentieren. Unter der Leitung von Shahrouz Yazdanyar, hat jeder Teilnehmer des Kurses das Thema für sich entdeckt und interpretiert. So sind schließlich Arbeiten entstanden, die den Betrachter für sich einnehmen, fesseln und faszinieren können.     Wir laden […]

Lehrveranstaltung

Gastvortrag Ansgar Schnurr: Transkultur, Globalität, Hybridität

.mbr monthly Mi, 30.04.2013 | 16:00 Uhr Block B | R 244 | Gronewaldstraße 2 | Köln   Im Rahmen der Reihe .mbr monthly laden wir herzlich ein zum Gastvortrag: Dr. Ansgar Schnurr (Dortmund) Transkultur, Globalität, Hybridität. Jugendliches Bildhandeln in der Migrationsgesellschaft 30.04.2012, 16:00, R 244 Der Vortrag zeichnet anhand ausgewählter Beispiele von jugendlichen PostmigrantInnen […]

Studium

Fröhliche Weihnacht!

Das Institut für Kunst & Kunsttheorie wünscht fröhliche Feste, besinnliche Tage & guten Rutsch ins neue Jahr!   Foto: Jung Lee via ignant

Lehrveranstaltung

Gastvortrag: Martin Brand – Rebel Rebel

.mbr monthly Mi, 14.11.2012 | 16:00 Uhr Block B | R 244 | Gronewaldstraße 2 | Köln     Im Rahmen der Reihe .mbr monthly laden wir herzlich ein zum Gastvortrag: Martin Brand (Köln) Rebel Rebel 14.11.2012, 16:00, R 244 Der in Köln lebende Foto- und Videokünstler Martin Brand hat in den vergangenen Jahren eine […]

Exkursion

BuKo12 in Dresden: Kongress, Forschungstag, Studentenkongress, Exkursion

Vom 18. Bis 21. Oktober 2012 findet in Dresden der Bundeskongress der Kunstpädagogik BuKo12 statt. Der im 2- bis 3-jährigen Turnus stattfindende Bundeskongress versammelt seit 2003 regelmäßig die fachwissenschaftliche und fachpraktische Community und bietet z.B. Studierenden, aber auch NachwuchswissenschaftlerInnen einen ganz hervorragenden Einblick in die professionellen Arbeitsfelder der Kunstpädagogik. Unter dem Titel Kunst Pädagogik Partizipation […]

Lehrveranstaltung

Gastvortrag: Franz Billmayer – Shopping – ein Angebot zur Entlastung für die Kunstpädagogik

.mbr monthly Mi, 13.06.2012 | 16:00 Uhr Block B | R 244 | Gronewaldstraße 2 | Köln Im Rahmen der Reihe .mbr monthly laden wir herzlich ein zum Gastvortrag. Konsumprodukte dienen der Kommunikation und der Konstruktion von Identitäten. Mit ihnen managen wir das Wahrnehmungsangebot für unsere Körper, um entsprechende Erlebnisse zu haben. Auswahl und Beschaffung […]

Studium

Fröhliche Weihnacht!

Das Institut für Kunst & Kunsttheorie wünscht fröhliche Feste & guten Rutsch ins neue Jahr! Foto: „The Great Snow Ball Fight“ des New Yorker Fotografen Dan Nguyen, den Konstanze Schütze demnächst in einer thematischen Gruppenausstellung im S T O R E zeigen wird. Informationen folgen.

Lehrveranstaltung

Watch, Edit, Mash and Tube it – Gastvortrag Manuel Zahn

.mbr monthly Mi, 31.05.2011 | 16:00 Uhr Block B | R 244 | Gronewaldstraße 2 | Köln     Im Rahmen der Reihe .mbr monthly und in Kooperation mit dem Labor für Bildungsphilosophie laden wir herzlich ein zum Gastvortrag. Manuel Zahn arbeitet als Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Carl von Ossietsky Universität Oldenburg im Institut Kunst […]

Lehrveranstaltung

Freie Seminarplätze (Sommersemester 2011)

Auch wenn klips u.U. anderes meldet, gibt es noch einzelne freie Seminarplätze in den Veranstaltungen rund um den .mbr 7734 Einführung in die Kunstpädagogik (Meyer) 7735 Digitale Werkerstellung II: Video & Web (Meyer/Schütze) 7736 social media und participatory cultures (Meyer) 7737 Generation C: Ästhetische Sozialisation und kunstpädagogische Konzepte am Beispiel des Konzepts der Postironie (Meyer/Hedinger) […]

Projekt

UniTube Köln 2011: Die Filme

Im Rahmen der Eröffnungsveranstaltung der KinderUni 2011 fand die Premiere der Uni_Tube-Filme statt. Nun sind die 6 Filme auch online und weltweit ansehbar. „Helikids“ Mitwirkende: Tom Hoffmann, Michelle Kobrina, Maxim Torgovitski, Lamin Sillah Studierende: Eike Paulsen, Stephanie Henk UniTube Köln 2011: helikids from .mbr on Vimeo. „Lieblingsort“ Mitwirkende: Lena Kleinschmidt, Julius König, Louisa Crysmann, Leroy […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte