Publikation

Neuerscheinung: Moormann et al (Hrsg.): Mikroformate. Interdisziplinäre Perspektiven auf aktuelle Phänomene in digitalen Medienkulturen

Anfang Juni 2021 ist der Sammelband »Mikroformate. Interdisziplinäre Perspektiven auf aktuelle Phänomene in digitalen Medienkulturen« im Kopaed-Verlag, in der Schriftenreihe der Wissenschaftlichen Sozietät Kunst Medien Bildung e.V. erschienen. Der Band […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Gastvortrag von Tanja Klepacki: “Doing Unterricht” – Ästhetisch-performative Perspektiven auf unterrichtliche Praktiken

11. Januar, 16:00 - 17:30

Unterricht ist nicht einfach so gegeben. Er muss erzeugt und hervorgebracht werden; und zwar immer wieder aufs Neue. Gleiches gilt für unterrichtliche Gegenstände und Inhalte sowie für Schüler- und Lehrerpositionen […]

Forschungsperspektiven der Ästhetischen Erziehung und deren Bezugsdisziplinen

Vortrag von Gerda König und Gitta Roser: DIN A 13 tanzcompany – Einblicke in den mixed-abled Tanz

30. November 2020, 16:00 - 17:30

Die DIN A 13 tanzcompany ist international eines der wenigen Tanzensembles, deren Mitglieder sich aus Tänzer*innen mit und ohne körperlicher Besonderheiten zusammensetzen. Seit 1995 bereichern DIN A 13 tanzcompany und […]

Ringvorlesung Master Intermedia

Gastvortrag von Peter Moormann: Gustavo Dudamel – Performance heute im Feld Klassischer Musik

9. Januar 2018, 18:00

Der aus Venezuela stammende Gustavo Dudamel sorgt als Symbolfigur einer neuen Dirigentengeneration für frischen Wind in der Welt der klassischen Musik und wird für seine mitreißenden Performances gefeiert. Gleichzeitig fungiert […]

Lehrveranstaltung

Zusätzliche Lehrveranstaltung „Ästhetische Praxis als Medienkritik“ (Prof. Dr. Manuel Zahn) – Anmeldung jetzt möglich

Prof. Zahn bietet im Wintersemester eine zusätzliche Lehrveranstaltung an, die ab sofort in Klips gewählt werden kann: Prof. Dr. Manuel Zahn Ästhetische Praxis als Medienkritik 15866.0006 WiSe 2017/18 Termine: WS1: […]

Kunstpädagogische Positionen

Gastvortrag von Doris Schuhmacher-Chilla am 16.12.2015: Anthropologische Kunsttheorie

.mbr_monthly Kunstpädagogische Positionen Mi, 16.12.2015 | 16 Uhr Institut für Kunst und Kunsttheorie | Block B | Theaterraum (R 2.212) | Gronewaldstraße 2 | Köln   Anthropologische Kunsttheorie kennzeichnet ein offenes theoretisches […]

Projekt

CfP: where the magic happens

where the magic happens Bildung nach der Entgrenzung der Künste Tagung in Kooperation des Instituts für Kunst und Kunsttheorie der Universität zu Köln und der wissenschaftlichen Sozietät Kunst, Medien, Bildung […]

Lehrveranstaltung

Clive Cazeaux: Die Ästhetik der Forschung nach dem Ende der Kunst

.mbr monthly Di, 08.07.2014 | 16:00 Uhr Block B | R 244 | Gronewaldstraße 2 | Köln   In den letzten fünfzehn Jahren ist ein rapider Anstieg des Interesses an […]

Lehrveranstaltung

Gastvortrag Ansgar Schnurr: Weltsicht im Plural

.mbr monthly Mi, 29.06.20141| 16:00 Uhr Block B | R 244 | Gronewaldstraße 2 | Köln Im Rahmen der Reihe .mbr monthly laden wir herzlich ein zum Gastvortrag. Oft ist […]

Keine weiteren Inhalte

Keine weiteren Inhalte