Networking Beyond ist die Alumni-Arbeit des Instituts für Kunst und Kunsttheorie, die als ein erweitertes Netzwerk funktioniert. Ehemalige Studierende der Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung werden über das Netzwerk Teil einer aktiven Fachcommunity von Lehrer*innen und Kunstvermittler*innen. Wir ermöglichen eine nachhaltige Anbindung an das Institut. Regelmäßig informieren wir über Veranstaltungen an der Schnittstelle von Schule, Universität und Kunstvermittlung. Im Rahmen von Vernetzungstreffen bieten wir Raum für Begegnung. Austausch und Kollaboration.

HOW TO STAY CONNECTED?

NEWSLETTER

Sie haben ihr Studium abgeschlossen, arbeiten als Kunstlehrer*in, Ästhetische Erzieher*in oder Kunstvermittler*in und möchten gezielt über Vernetzungstreffen und Veranstaltungen an der Schnittstelle von Schule, Universität und Kunstvermittlung informiert werden?

Abonnieren Sie hier unseren Newsletter „Networking Beyond“

Folgen Sie uns auf Social Media #networkingbeyond
Instagram | Facebook

FRAGEN & KONTAKT

Sie haben Fragen zur Vernetzungs- und Alumniarbeit am Institut?
Sie möchten Erfahrungen an Studierende weitergeben?
Ihre Ansprechpartner*innen für Vernetzung und Alumniarbeit am Institut sind Gesa Krebber und Jane Eschment.
Kontaktieren Sie uns gerne unter folgender Adresse: networking-kunst@uni-koeln.de