Lade Veranstaltungen

FINISSAGE der Ausstellung „binär“

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Liebe Studierende,
liebe Kolleginnen und Kollegen,
sehr geehrte Damen und Herren,

Wir möchten Euch und Sie ganz herzlich zur Finissage der Ausstellung binär am 19. Juli 2017 im Regionalen Rechenzentrum der Universität zu Köln einladen. Ein Sektempfang und kleine Köstlichkeiten begleiten einen Abend spannender Arbeiten von Studierenden der UzK aus den Bereichen Ästhetische Erziehung, Intermedia und Kunst.

Gestalterische Auseinandersetzungen zu einem Fusionsgedanken zwischen digitaler und künstlerischer Sprache. Darunter fallen Werke, die Technik bzw. Maschinerie mit Menschlichkeit
verbinden, kodifizierte Strukturen enthalten, zwiegespalten, dichotom erscheinen oder eine implizite Aufforderung zur Entschlüsselung in zwei Teile inhärieren.
Musikalische Begleitung nimmt die Gäste mit in die Binarität menschlicher Begegnungen und enthüllt überraschende Sichten auf einen mehrdeutigen Ausstellungstitel.

Link zur Ausstellungshomepage: http://binaer.wixsite.com/binaer
Weitere Informationen: http://kunst.uni-koeln.de/2016/12/ausstellung-binaer/

Vorfreudige Grüße,
Hans-Jörg Bauer
Heidi Helmhold mit Ingrid Roscheck und Lara Schäffer

::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::

Ausstellungszeitraum:

09.02.2017 – 18.07.2017 Finissage: 19.07.2017

Details

Datum:
19. Juli 2017
Zeit:
19:00
Format:
Schlagworte:
, ,
Website:
http://binaer.wixsite.com/binaer

Veranstalter

Institut für Kunst & Kunsttheorie
Website:
kunst.uni-koeln.de

Veranstaltungsort

RRZK
Weyertal 121
Köln, 50931 Deutschland
+ Google Karte