Tag Archives: Prüfung

Info Bite: Tutorium Portfolio- und Web-Tools

Wollt ihr eure Portfolio-Arbeit verbessern oder euch vorab wertvolle Tipps zu Ablauf und Umsetzung abholen? Dann ist das Tutorium zu Portfolio und Web-Tools am 7.-8. Juni 2019 im LAB das Richtige für euch. Johanna Holder und Anna Bassiner führen in die Portfolio-Arbeit ein und stellen wichtige Anwendungen und Werkzeuge vor. Infos zur fortlaufenden Anmeldung auf Klips findet ihr unter: http://kunst.uni-koeln.de/tutorien/

Info Bite: Vorbereitung der Portfolio-Prüfung

Irgendwann trifft es jede*n: Wenn die Portfolio-Prüfung im Haus steht, muss man Ordnung in die Unterlagen bringen. Welche Tools sind hilfreich, um die Prüfungsinhalte zu strukturieren und vorzutragen? Die ehemalige Studierende Hanna Beuel spricht im Info Bite darüber, wie sie sich auf die Portfolio-Prüfung vorbereitet hat.

Informationen und Hintergründe zu den BA- und MA-Abschlussarbeiten im Fach Kunst

Der Vorstand des Instituts für Kunst & Kunsttheorie hat auf seinen Sitzungen am 9.5. und 6.6.2018 Neuerungen bzgl. BA- und MA-Abschlussarbeiten im Fach Kunst beschlossen:

  1. Studierende können zukünftig wahlweise die Bachelor- oder die Masterarbeit mit wissenschaftlich-künstlerischem Schwerpunkt (Typ II) einreichen. Eine der beiden Abschlussarbeiten muss zwingend als Arbeit mit wissenschaftlich-theoretischem Schwerpunkt (Kunst Typ I oder in anderem Studienbereich) angefertigt werden.
  2. Praxislehrende können keine Theoriearbeiten betreuen und nur in begründeten Ausnahmefällen zweit-begutachten.

Diese Regelungen gelten seit dem Stichtag 6.6.2018 und betreffen alle BA- und MA-Studiengänge Lehramt Kunst, sie sind institutsintern festgelegt und ergänzen die jeweiligen Modulhandbücher und Prüfungsordnungen.
Alle Studierenden, die mit Stichtag 6.6.2018 bereits mit der konkreten Planung der BA-Arbeit, in Absprache mit einer/m Lehrenden befasst sind, sind von der neuen Regelung nicht betroffen.

Informationen dazu finden Sie auf den Webseiten:

Info Bite: Portfolio-Prüfung

Was ist eine Portfolio-Prüfung? Was hat es mit der Portfolio-Sprechstunde auf sich? Und hat „AGORA“ eigentlich irgendetwas mit langhaarigen Kaninchen zu tun? (Spoiler: Tut es nicht!) In der ersten Episode unserer neuen Reihe, den info bites, steht uns diesmal Catherin Schöberl zu genau diesen Fragen Rede und Antwort.  Continue reading