Info Bite: Symposium »Digital Things«

Wie verändern sich Dinge unter digitalen Bedingungen und wie verändert sich unser Verhältnis zu ihnen? Wir wirken sich digitale Infrastrukturen auf die Dinge aus und welche Auswirkungen hat dies auf menschliche Kommunikation? Werden wir bald mit Kühlschränken über gesunde Ernährung diskutieren und uns bei unseren Kugelschreibern über das Urheberrecht informieren? Welche Rolle spielt die zeitgenössische Kunst, wenn es darum geht, der digitalen Dinglichkeit näher zu kommen? Am 21. & 22.6. findet am Institut für Kunst & Kunsttheorie das Symposium »Digital Things. Dinglichkeit seit dem Internet« statt. Die Organisatorinnen Annemarie Hahn und Vivien Grabowski geben im Info Bite einen Einblick in Inhalt und Ablauf der Veranstaltung. kunst.uni-koeln.de/digitalthings

Tags: Digital Things, Digitalität, Dinge, Info Bite, Interdisziplinär, Materialität, Objekte, Symposium