ALLESWASGEHT: Open Call

Die Kunstausstellung ALLESWASGEHT startet in diesem Jahr vom 03.-09.12. in die 4. Runde und wird wie bisher in der Studiobühne des AStA Cafés stattfinden. Ihr wollt mit eurer Kunst Teil der Ausstellung werden? Schickt uns eure Last-Minute-Bewerbungen unter alleswasgeht.projekt@gmail.com noch schnell bis zum 01.07.2018!
Es müssen keine fertigen Arbeiten vorliegen – die Idee reicht! Zeigt uns was ihr euch vorstellt: Skizzen, Medium, Konzept und Titelmöglichkeiten oder auch in ganz eigener Form… eben alles, was geht! Bewerben können sich alle Studierenden der Universität zu Köln.

** Für Fragen oder weitere Infos schreibt uns gerne auch bei Facebook (https://www.facebook.com/alleswasgehtunikoeln/)! **

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.