Neuverwertung einer Stadt

Bildschirmfoto 2014-07-06 um 14.25.38

Eine interventive ­Aktion zur Erweiterung von Verhaltens- und Nutzungsweisen des urbanen Raumes. Einem ungewöhnlichen Spaziergang und U-Bahnfahren hinein in den Trubel der Verkaufszonen der Kölner Innenstadt folgen Aktionen und Performances die auf den umliegenden Kontext und die Menschen dort reagieren.

Das Projekt ist entstanden mit Studierenden der Ästhetischen Erziehung und der Kunstpädagogik im Rahmen des von Julia Dick angebotenem Seminars „Performance an uns umgebenden Orten” an der Humanwissenschaftlichen Fakultät der Universität zu Köln.

Für alle die auf unserem Weg und während den Aktionen vorbei gucken und lunsen möchten – Neuverwertung einer Stadt findet am Montag den 7. Juli 2014  statt. Treffpunkt ist um 14:30 h bei den Bänken zwischen Block B und dem neuen Modulbau an der Humfak. Auf der folgenden Karte sind Startpunkt, Route und der Ort in der Stadt an dem wir uns niederlassen werden eingezeichnet:

Neuverwertung einer Stadtx

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

Neuverwertung einer Stadt

Bildschirmfoto 2014-07-06 um 14.25.38

Eine interventive ­Aktion zur Erweiterung von Verhaltens- und Nutzungsweisen des urbanen Raumes. Einem ungewöhnlichen Spaziergang und U-Bahnfahren hinein in den Trubel der Verkaufszonen der Kölner Innenstadt folgen Aktionen und Performances die auf den umliegenden Kontext und die Menschen dort reagieren. Continue reading

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.