Wahrnehmungsirritationen – Ich sehe was, was du nicht siehst.

Wahrnehmungsirritationen – Ich sehe was, was du nicht siehst.
So lautet das Thema zur Ausstellung, die einen Einblick in individuelle künstlerische Arbeitsreihen zeigt, die im Rahmen des Hauptseminars Malerei in den Räumen der Bundesakademie für kulturelle Bildung im Schloss Wolfenbüttel bei Braunschweig entstanden sind.
Wir laden Sie zur Finissage am 29.05.2013, um 18:00 Uhr, herzlich ein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .