Das Zentrum der Kunst

PERFORMATIVE AUDIOTOUR
Do, 13.07.2017 | 18:00 Uhr
in der Kölner Innenstadt

Das Zentrum der Zukunft wird anders sein, als es jetzt ist. Die Reduktion der Kölner Innenstadt auf die Inszenierung von Kauf und Verkauf materiellen Überschusses – den es in der Zukunft so nicht mehr geben wird – wird sich überholt haben. Stattdessen werden die Geschäfte gewichen sein für Formen eines neuen, anderen Lebens, Begegnens und miteinander Seins. Wir laden ein, zu einer performativen Audiotour durch die Innenstadt, um diese mögliche und gewünschte Zukunft zu erforschen – in Imagination und Aktion!

Am 13. Juli um 18 Uhr habt ihr die Möglichkeit Teil dieser möglichen Zukunft zu werden.
Da die Teilnehmerplätze beschränkt sind, bitten wir um eine verbindliche Anmeldung unter: daszentrumderzukunft@yahoo.com
Der genaue Treffpunkt in der Kölner Innenstadt wird nach der Anmeldung bekannt gegeben. Eintritt ist frei.
Jedoch bringt bitte wenn ihr habt ein ausrangiertes Kleidungsstück, das ihr verschenken oder tauschen mögt, mit.

Ein Projekt von Melina Chrysostomides, Fariba Adib Eslamieh, Pia Hartlage, Franziska Lüdecke, Matthias Matveev, Thomas Mertz, Celine Neuens, Christin Niggehoff, Rina Schmeing, Olivia Vogel und Stefanie Warmuth.

Entstanden im PRIMARK ICH FRESS DICH! Seminar unter der Leitung von Julia Dick am Institut für Kunst und Kunsttheorie der Universität zu Köln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.