Preview: immermittwochs im Sommer 2016

immermittwochs_logo_blau-300x150 Auch im Sommersemester wird der Mittwoch wieder der Sonderveranstaltungstag immermittwochs. Wir versuchen, möglichst alle special events auf diesen Termin zu legen. Eine kleine Vorschau auf die Events der Ringvorlesungen .mbr_monthly, Kunstpädagogische Positionen und das neue Format Saloon Arts Education sei hier schon einmal verraten:

April

  • 20.4.16, 16:00 (Kunstpädagogische Postionen, LIEBE2016) Karl-Josef Pazzini: Pornographie als Bilddidaktik
  • 27.4..16, 18:00 (Saloon Arts Education) Katharina Middendorf (Abtei-Gymnasium, Duisburg-Hamborn): Das Fach FODA [Forschen und Darstellen]

Mai

  • 4.5.16, 16:00 (Kunstpädagogische Postionen) Maria Acaso (Madrid)
  • 11.5.16, 18:00 (Saloon Arts Education) Claus Zirwes und Kalle Winter (Kunst- und Musiklehrer am Heinrich Mann Gymnasium Köln): Die Profilklasse MusikTheaterMedien
  • 25.5.16, 16:00 (Kunstpädagogische Postionen) Rudolf Preuss (Köln)

Juni

  • 1.6.16, 16:00 (Kunstpädagogische Postionen, LIEBE 2016) Juuso Tervo (Helsinki)
  • 8.6.16, 18:00 (Saloon Arts Education) Gesine Hopstein (Köln): Was heißt Reflektieren im Kunstunterricht?
  • 22.6.16, 18:00 (Saloon Arts Education) Lisa Zehetner (FFT Düsseldorf)
  • 29.6.16, 16:00 (Kunstpädagogische Postionen) Andreas Brenne (Osnabrück): „Künstlerische Forschung“ – Kunstpädagogik im Kontext der frühen und mittleren Kindheit

Juli

  • 13.7.16, 18:00 (Saloon Arts Education) Anne Hoffmann (Sonderpädagogin an der Heinrich-Haselmann Schule St. Augustin), Jane Eschment und Student_innen der Ästhetischen Erziehung und Kunst: Exchanging Expertisen: Fortbildungen als Synergie- und Vernetzungsmöglichkeit zwischen Schule und Hochschule.

Tip: Der Besuch der Vorträge kann als Studienleistung in Klips angerechnet werden:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.