OPEN CALL Performance Garten

Performance Garten
Do, 10.12.2015 18:00 – 21:00 Uhr
alleswasgeht | AStA Köln
Universitätsstar. 16a | Köln
Flyer4
Der Performance Garten ist eine öffentliche Abendveranstaltung am Institut für Kunst & Kunsttheorie für Interessierte rund um Performance Art. Das Format ist geöffnet für alle, die etwas zeigen wollen, und alle Neugierigen, die zuschauen möchten. Der Garten bietet den Raum für Präsentationen, Skizzen und Ausschnitte und lädt ein, in einen Austausch darüber zu treten. Einige Studierende zeigen bereits ihre Arbeiten und Skizzen, doch der Abend hält noch weiteren Raum und Zeit bereit! Hast du ein Konzept erarbeitet und möchtest eine Performance zeigen? Oder du arbeitest an einem Projekt im Seminar oder auch in anderen Kontexten und möchtest Skizzen oder Ausschnitte deines Vorhabens präsentieren und darüber reden? Du hast 5 bis 30 min Zeit und kannst dir deine Arbeit anrechnen lassen. In Kooperation mit dem AStA der Universität zu Köln findet der Performance Garten diesmal im Rahmen der Finnissage des Ausstellungsprojektes alleswasgeht in den Räumlichkeiten der Studiobühne statt. Schreibe bis zum 29. November 2015 an performancegarten@gmail.com oder wirf deine Beschreibung in den Performance Garten-Briefkasten oben im Block B (gegenüber des Sekretariats) des Instituts für Kunst & Kunsttheorie ein.
Wir freuen uns auf eure Beiträge! 🙂

Ihr findet das Event auch unter Facebook.

Ein Gedanke zu „OPEN CALL Performance Garten

  1. Pingback: Performance Call Cologne | Call for ……..

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.