Neuer Mitarbeiter am Institut: Martin Brand

BrandAb dem Sommersemester 2015 unterstützt Martin Brand, der bereits seit 2012 als Lehrbeauftragter bei uns tätig ist, das Institut für Kunst und Kunsttheorie als Lehrkraft für besondere Aufgaben. Für den Studiengang Intermedia bietet er zwei Portfolio-Seminare an, seine beiden weiteren Seminare in den Bereichen Videokunst und Fotografie sind auch für die weiteren Studiengänge am Institut offen.
Martin Brand ist Künstler und arbeitet vor allem mit den Medien Fotografie und Video. Er wurde 1975 in Bochum geboren und studierte bis 2002 Kunst und Germanistik in Bochum und Dortmund. Wenn auch mit ähnlichen Mitteln arbeitend, versteht er seine künstlerische Position als Gegenentwurf zu den kommerziellen Massenmedien.
Bei seinen Arbeiten und Projekten geht er häufig von Beobachtungen und Überlegungen zu gesellschaftlich-sozialen wie auch politischen Vorgängen und Zuständen aus. Themen wie Jugendkultur, Identitätssuche, Männlichkeitsklischees, Orientierung an Vorbildern, Beeinflussung durch Medien und Werbung, Cliquen- und Szenebildung, Gewalt, Gruppenhierarchien und -mechanismen spielen inhaltlich eine zentrale Rolle.
Formal bewegen sich seine Arbeiten häufig an der Schnittstelle zwischen bewegtem und unbewegtem Bild. Mit langen Einstellungen, Zeitlupen, wenigen Schnitten und einem Fokus auf Widersprüche, Brüche und sperrige Themen weigert sich Brand, allzu leicht konsumierbare Kost vorzusetzen und fordert den Betrachter dazu auf, sich aktiv und kritisch auf die Arbeiten einzulassen.
Seine Werke wurden auf zahlreichen Ausstellungen und Festivals im In- und Ausland präsentiert und mehrfach ausgezeichnet. Im Rahmen einer Einzelausstellung im Museum Villa Stuck in München erschien 2013 der Katalog „Ricochet #6 Martin Brand“, der eine Auswahl seiner bisherigen Arbeiten zeigt. Weitere Informationen unter www.martinbrand.net

Martin Brand bietet im SoSe 2015 folgende Lehrveranstaltungen an:

64134 Digitale Fotografie – von der Dokumentation zur Kunst Do. 10:00, 14-tägig
64135 Moving Images – Video und Kunst Mi. 10:00, wöchentlich
64136 Portfolio Methoden Intermedia-4/5 Mi. 08:00, vier Veranstaltungen
64137 Portfolio Methoden Intermedia-6, Mi. 08:00, vier Veranstaltungen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.